Fernsehen

“Love Island”: Liebes-Aus bei Yanik und Janina

Nach gerade einmal 48 Stunden erklärten sich Yanik und Janina in der letzten Woche noch zum “Love Island”-Traumpaar. Ist das Liebesglück jetzt schon wieder vorbei?

"Love Island" Das Aus für Yanik und Janina
"Love Island": Das Aus für Yanik und Janina RTL II

Dass die "Love Island”-Bewohner alles andere als begeistert von der Ex-Bachelor-Kandidatin Janina Celina Jahn (23) sind, ist nichts Neues. Doch nun scheint sich auch Yanik Strunkey (31), der sich erst in der letzten Woche “klipp und klar” für sie entschieden hatte von ihr abzuwenden.

Janina macht ihrem Ruf auch auf der Insel alle Ehre. Schon beim “Bachelor” sorgte sie mit ihrer Art für mächtig viel Stress bei ihren Mitstreiterinnen. Nun scheinen aber auch die Jungs bei “Love Island” ziemlich abgeturnt von ihr zu sein. “Janina ist eine Hexe. Die hasst Lisa wie die Pest”, äußerte sich Tobias Wegener. Aber auch Yanik, der in der letzten Woche kaum die Finger von der Nachrückkandidatin lassen konnte und den ersten Insel-Sex mit Janina hatte, hat offensichtlich genug. “Die tanzt auf 50 verschiedenen Hochzeiten. Dann trinkt sie einen über den Durst. Ich habe das Gefühl, vom intellektuellen Level passt es nicht.”

Ob Lisa sich nun Hoffnung machen darf? Der 31-Jährige verlies Lisa kurzerhand nachdem Janina als Nachrückkandidatin auf die Insel kam. Nachdem Yanik nun aber überraschend und deutlich verkündete, er wäre zu dem Entschluss gekommen, dass es kein Happy End (für ihn und Janina) gäbe, darf Lisa nun vielleicht auf dieses “Happy End” hoffen. Neue Folge von „Love Island“  heute Abend um 22:25 Uhr bei RTL II



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt