Stars

Love Island: Franziska und die "Freundschaft-Plus"

Franziska Love Island
Franziska ist neu auf "Love Island". Foto: RTLII

Gerade sind sechs Jungs und sechs Mädchen auf „Love Island“, keiner ist allein. „Langweilig“, sagt Jana Ina Zarella. Sie schickt Franziska in die Villa.

Was für ein Schock für die Islander. Nicht nur, dass auch die neue Kandidatin Franziska super gut aussieht, nein – Jana Ina hat sich ein besonders Willkommensgeschenk ausgedacht. „Du darfst dir einen Jungen aussuchen“, erklärt sie.

Franziska ist 22 Jahre alt, kommt aus Merzig im Saarland und arbeitet als Kellnerin. Franziskas Traummann Gerald Butler verkörpert für sie „alles, was männlich ist: breite Schultern, muskulös und groß.“ Sie steht auf Männer, die wissen was sie wollen – dabei sollen sie aber auch treu, humorvoll und loyal sein. Franziska sieht sich selbst als Beziehungstyp und hat zwei langjährige Partnerschaften hinter sich. Wenn sie nicht in festen Händen ist, darf es auch mal eine „Freundschaft-Plus-Bekanntschaft“ sein. Beim Feiern zieht Franziska mit sexy Outfits viele Blicke auf sich und bekommt häufig Telefonnummern von Männern zugesteckt. Diese wirft sie allerdings meistens weg – lieber ist es ihr, wenn sie Männer über gemeinsame Kumpels kennenlernt. Franziska ist Veganerin und interessiert sich für Heilmedizin.

 

Love Island: Wen wählt Franziska?

„Weil mir seine Art gefällt, auch sein Lächeln“, begründet Franziska ihre Entscheidung. Wen sie sich ausgesucht hat, erfahren wir heute um 22.15 Uhr auf „Love Island“.

Alle News zu "Love Island" und den Kandidaten bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Erfahrt außerdem, wer raus ist. Im Video seht ihr den ersten Sex auf "Love Island":

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt