Fernsehen

„Love Island“ 2021: Granate Martin kann in der Villa für nichts garantieren!

Gestern hieß es wieder Granatenalarm bei „Love Island“ 2021! Martin aus Gütersloh hält nach seinem Einzug in die Villa alles für möglich.

Love Island 2021: Martin
DAS ist die neue Granate Martin. TVmovie.de hat schon vor seinem Einzug mit ihm gesprochen. Foto: RTLzwei
Inhalt
  1. „Love Island“ 2021: Granate Martin ist nicht schüchtern
  2. „Love Island“ 2021: Granate Martin würde in der Villa Sex haben
  3. „Love Island“ Granate Martin denkt, er hat eine gute Menschenkenntnis

Seit einem Jahr ist er Single. Das möchte Martin ändern und bringt frischen Wind auf die Liebesinsel. Er selbst und seine Freunde sehen ihn als den perfekten Kandidaten. Und tatsächlich wurde der 29-Jährige schon zweimal angefragt. Diese Staffel ist es endlich soweit und Martin kann als neue Granate zeigen, wie gut er sich tatsächlich in der Villa macht.

 

„Love Island“ 2021: Granate Martin ist nicht schüchtern

Ein Grund, weshalb Martin so gut zu „Love Island“ passt könnte, ist seine offene Art. Im Alltag lernt er Frauen auf unterschiedliche Arten kennen: „Über Instagram, in der Stadt, über Blickkontakt – ich spreche die Frau dann auch gerne an“. Martin hat sich vorgenommen, jede Frau kennenzulernen und ist für alles offen.

 

„Love Island“ 2021: Granate Martin würde in der Villa Sex haben

Sofern ihn eine Islanderin jedoch richtig umhaut, legt sich der Personalberater schnell fest. Und falls ihm dann ein anderer Islander in die Quere kommen will, wird Martin sein Couple auch verteidigen. „Es heißt Love Island, nicht Bro Island“, stellt er klar. Wenn es richtig gut passt, sagt Martin: „Ich kann für nichts garantieren“. Sex in der „Love Island“-Villa? Auch das schließt er nicht aus. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

„Love Island“ Granate Martin denkt, er hat eine gute Menschenkenntnis

Sollte Martin aber Zweifel haben, ob es einer Frau wirklich ernst ist, sagt er seine Meinung: „Ich bin direkt und spreche sowas sofort an“. Seine Menschenkenntnis schätzt er gut ein: „Ich bin jetzt schon 29 Jahre und habe schon einiges kennengelernt und einiges gesehen.“ Von einer Frau wünscht er sich deshalb eine genauso ehrliche Art. Und geduldig sollte sie sein. Da sind wir mal gespannt, mit wem sich Martin nach seinem Einzug in die Villa vercoupeln wird…

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt