Kino

Lionsgate bringt "The Osterman Weekend" auf den Weg

Lionsgate bringt "The Osterman Weekend" auf den Weg
Lionsgate bringt "The Osterman Weekend" auf den Weg

Fans der "Bourne"-Reihe erwarten schon mit Spannung den neuen Kinofilm "Das Bourne Vermächtnis" mit Jeremy Renner in der Hauptrolle, der am 13.

Fans der "Bourne"-Reihe erwarten schon mit Spannung den neuen Kinofilm "Das Bourne Vermächtnis" mit Jeremy Renner in der Hauptrolle, der am 13. September in den deutschen Kinos anläuft. Erste Trailer sind bereits eingetroffen!Nun nimmt Lionsgate die bereits vor einigen Jahren angekündigte Romanverfilmung "The Osterman Weekend" von "Bourne"-Autor Robert Ludlum wieder auf und möchte baldmöglichst mit der Produktion beginnen, wie Produzent Ben Smith nun US-Medien gegenüber bestätigte. Demnach möchte das Studio in den nächsten Tagen mit der Suche nach einer Besetzung beginnen. Für die Regie war zuletzt der Filmemacher Brian Kirk vorgesehen, für das Drehbuch ist bereits Jesse Wigutow mit an Bord. Im Original steht ein Fernsehmoderator im Mittelpunkt der Geschichte, der für ein Wochenende seine alten Freunde treffen möchte. Doch kurz zuvor wird er von einem CIA-Agenten kontaktiert, der behauptet, seine alten Freunde arbeiten für den russischen Geheimdienst KGB. Der verstorbene Regisseur Sam Peckinpah inszenierte bereits im Jahr 1983 die Literaturvorlage "Das Osterman Weekend" über einen Fernsehmoderator, der für ein Wochenende seine alten Freunde treffen möchte. Jedoch wird er von einem CIA-Agenten kontaktiert, der behauptet, seine alten Freunde arbeiten für den russischen Geheimndienst KGB. In den Hauptrollen standen damals Rutger Hauer, Dennis Hopper, John Hurt, Craig T. Nelson und Chris Sarandon vor der Kamera.


Tags:
TV Movie empfiehlt