Serien

„Lindenstraße“ – Vorschau Folge 1661: „Vater werden ist nicht schwer“

Jack ist sich sicher, dass Timo der Vater ihres Kindes ist und macht ihm jetzt die Hölle heiß. Wie wird Enzo damit umgehen, dass er nicht der Vater von Jacks Kind ist?

 

Dass Timo einen Vaterschaftstest gefälscht hat, ist für Jack der Beweis, dass er der Vater ihres Kindes ist. Da er ihr jedoch lange verheimlicht hat, überhaupt in Frage zu kommen, ist sie immer noch wütend auf ihn und lässt ihn das auch spüren. Zugleich erfährt Enzo, dass er wahrscheinlich nicht der Vater des ungeborenen Kindes ist und ist am Boden zerstört.

Timo Jack Lindenstraße
Jack ist immer noch wütend auf Timo. | WDR/Steven Mahner
 

„Lindenstraße“: Alis Schwester Meryem sorgt für Unruhe

Nachdem Alis Schwester Meryem Jamals Gedenkvideo auf YouTube gesehen hat, stattete sie ihm einen Besuch ab. Die junge Muslima ist allerdings extrem selbstbewusst und taff, womit sie jedoch oft aneckt. Selbst Jamals Freundin Lara hat Probleme mit ihr, obwohl diese sich sehr für geflüchtete Frauen einsetzt. Wie lange hält Lara Meryems Art noch aus, bevor ihr der Kragen platzt?

Das erfahrt ihr bei einer neuen Folge der „Lindenstraße“ nächsten Sonntag um 18:50 Uhr in der ARD



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt