Serien

"Limitless" nach nur einer Staffel abgesetzt!

Das ging aber schnell: Nach nur 22 Episoden und einer Staffel wird die Crime-Serie "Limitless" abgesetzt. Kein Anbieter aus den USA wollte sie fortsetzen.

Limitless
Jake McDorman und Jennifer Carpenter in "Limitless"

Ein junger Mann kann die volle Kapazität seines Gehirns ausnutzen und wird deshalb vom FBI als Berater angeheuert. Das klingt doch ganz spannend, allerdings wird die Serie mit diesem Plot eingestellt. Dabei wurde gerade einmal eine Staffel mit 22 Episoden produziert!

"Limitless" basierte auf dem Film "Ohne Limit" mit Bradley Cooper. Für die Serien-Variante schlüpfte Jake McDorman in die Hauptrolle. Unterstütz wurde er von "Dexter"-Star Jennifer Carpenter. Cooper ließ seine Film-Figur für vier Folgen nochmals aufleben. 

Doch auch die Unterstützung des Hollywood-Stars half nicht und so endet "Limitless" mit dem Staffel-Finale, das im April in den USA ausgestrahlt wurde. Die Macher hatten versucht, ihre Serie anderen Anbietern anzubieten, jedoch wollte sie niemand fortsetzen.



Tags:
TV Movie empfiehlt