Stars

Liebes-Comeback für Megan Fox und Brian Austin Green?

Gibt Megan Fox ihrem Fast-Ex-Mann Brian Austin Green noch eine Chance? Neue Bilder aus einem gemeinsamen Romantik-Urlaub lassen es stark danach aussehen…

Megan Fox, Brian Austin Green
Da sah man ihnen schon die Anstrengung an: Megan Fox und Brian Austin Green im November 2014 /Getty Images

Mit einem glücklichen Grinsen im Gesicht läuft Megan Fox an einem Strand auf Hawaii entlang. Doch wen hält sie da an der Hand? Es ist nicht etwa einer ihrer Söhne Bodhi und Noah, sondern deren Dad Brian Austin Green. Von ihm hatte sich die Sexbombe im letzten Sommer getrennt und sogar im August die Scheidung bei Gericht eingereicht. Folgt nun die große Versöhnung?

Möglich wäre es, zumal Megan zum dritten Mal schwanger ist und stolz ihre Baby-Kugel vor sich herträgt. Ein Liebes-Comeback scheint sich auch deshalb abzuzeichnen, weil das Ex-Paar genau in dem Hotel wohnte, in dem sie sich 2010 das Ja-Wort gaben. Dieser Ort dürfte so voller Erinnerungen sein, dass sicher wieder alte Gefühle aufleben. 

Ein Insider erklärte gegenüber dem "People"-Magazin, dass "Beverly Hills, 90210"-Star Green hoffe, dass sich seine Ex nun doch nicht scheiden lassen will. Der gemeinsame Urlaub solle sie davon überzeugen. "Sie wollen nicht, dass ihre Kinder in einem kaputten Zuhause aufwachsen. Brian zeigt Megan, dass er wirklich mit ihr verheiratet bleiben will. Es sieht so aus, als ob Megan dem endlich zustimmt."

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt