Stars

Libuse Safrankova gibt Gesundheits-Update: So geht es "Aschenbrödel"

Vor fast genau zwei Wochen wurde bekannt, dass "3 Haselnüsse für Aschenbrödel"-Darstellerin Libuse Safrankova an Lungenkrebs erkrankt ist. Jetzt meldete sie sich selbst zu Wort und klärt über ihren Gesundheitszustand auf.

Libuse Sanfrankova Krebs
Libuse Safrankova in "3 Haselnüsse für Aschenbrödel"

Damals schickte Libuse Safrankova zu einer Ehrung ihrer Person durch den tschechischen Präsidenten Milos Zeman. Klar, dass die Sorge der Fans rapide anstieg. Nun kommt Entwarnung durch die Schauspielerin selbst. "Machen Sie sich bitte keine Sorgen", schreibt sie in einer SMS an die deutsche Tageszeitung "Die Welt".

"Mir geht es gut. Allerdings ist der Heilungsprozess noch nicht beendet", heißt es dort weiter. Sie brauche vor allem "Ruhe und eine ungestörte Privatsphäre". Laut Informationen der Zeitung weilt die 62-jährige "3 Haselnüsse für Aschenbrödel"-Darstellerin momenten zu einem Erholungsaufenthalt in einem tschechischen Kurort. Demnächst soll auch der Umzug aus Prag ins ländliche Brünn anstehen.



Tags:
TV Movie empfiehlt