Fernsehen

"Let’s Dance": Verletzung von Tijan Njie | So geht es für ihn weiter!

In der aktuellen Staffel von "Let’s Dance" gehört Tijan Nije bisher zu den absoluten Top-Favoriten. Wie es für ihn nach seiner Verletzung weitergeht, verrät er jetzt.

Lets Dance 2020 Tijan Njie
Tijan Njie gehört zu den absoluten Top-Favoriten bei "Let's Dance" 2020. Ob er es trotz Verletzung ins Finale schafft? Getty Images

Vor drei Wochen hat sich Tijan Njie die Schulter verletzt und ruft trotzdem Woche für Woche Top-Leistungen bei "Let’s Dance" ab. Für seinen phänomenalen "Jive" in der letzten Show gab es für ihn und Profi-Tanzpartnerin Kathrin Menzinger sogar 30 Punkte von der Jury. Und tatsächlich ist das ein Rekord für die Ewigkeit: Denn noch nie vergab die Jury für einen Jive die absolute Spitzenwertung. Auch deshalb gehört Than Nije zu den Top-Favoriten der diesjährigen Staffel und sprach auf seinem Instagram-Account nun ganz offen über seine Verletzung.

"Es ist lang her, dass ich so ein bisschen Sport gemacht habe für mich selbst. Drei Wochen seit dem meine Schulter verletzt ist. Ich versuche jetzt ein bisschen reinzukommen. Natürlich muss ich die Seite ein bisschen rauslassen, aber versuche dann anders körperlich fit zu werden", sagte Tijan in einer seiner aktuellen Instagram-Storys. Insgesamt klingt das aber schon sehr zuversichtlich. Und auch wenn die Live-Show von „Let’s Dance“ diese Woche wieder pausiert, arbeiten Tijan und Kathrin bereits an der nächsten Tanz-Choreografie.

Was sie uns dann am Freitag, dem 17. April 2020 um 20:15 Uhr präsentieren werden, erfahren wir sicherlich in Kürze.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt