Stars

"Let’s Dance": Sexy Jury-Ersatz für Motsi Mabuse

Bei „Let’s Dance“ bahnt sich ein großer Wechsel in der Jury an. Motsi Mabuse scheidet für zwei Termine aus. Die Ersatz-Jurorin dürftet ihr kennen!

Motsi Mabuse: Angst um ihr Baby?
Motsi Mabuse wird die "Let's Dance"-Jury kurzzeitig verlassen - und durch einen bekannten Star ersetzt. Getty Images

Wie wir euch bereits berichtet haben, wird „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse (38) im Herbst erstmals Jurymitglied der britischen Tanzshow „Strictly Come Dancing“ sein. Wie das RTL-Format wird auch das Insel-Pendant von der BBC live ausgestrahlt.

Problem: Bei der ersten „Let’s Dance“-Tournee, die am 8. November startet, fallen zwei Termine genau auf „Strictly Come Dance“-Abende. Am 9. Und 16. November kann Motsi Mabuse laut Angaben der BILD deshalb nicht am Jury-Pult sitzen.

 

Let’s Dance: Oana Nechiti kommt für Motsi Mabuse

An diesen beiden Abenden wird eine Altbekannte Motsi in der Jury ersetzen: Oana Nechiti (31), die ihren „Let’s Dance“-Abschied dafür unterbricht. Wie BILD weiter berichtet, bleibe das allerdings die Ausnahme. In der neuen Staffel „Let’s Dance“ sei Motsi Mabuse wieder fester Bestandteil der RTL-Jury.

Wir sind gespannt auf Oana Nechiti, freuen uns jedoch, dass Motsi Mabuse der "Let's Dance"-Jury erhalten bleibt. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt