Stars

Let's Dance-Paar Luca Hänni & Christina Luft wieder getrennt

"Let's Dance"-Profi Christina Luft und DSDS-Sieger Luca Hänni gehen nach einer romantischen Zeit zu zweit wieder getrennte Wege. 

"Let's Dance"-Traumpaar: Christina Luft und Luca Hänni wieder getrennt
Für Luca Hänni und Christina Luft ist eine schöne, romantische Zeit zu Ende gegangen. Bild: Imago images / Gartner

Fernbeziehungen sind nicht leicht! Das erfahren Luca Hänni und Christina Luft, deren Kennenlernphase durch ihre gemeinsame Zeit bei "Let's Dance" sehr intensiv war, gerade am eigenen Leib. Wie es heißt, kommt das Paar mit der räumlichen Trennung jedoch ganz gut zurecht.

Dennoch: Zwischen Februar und Ende Mai waren die beiden im Grunde nonstop zusammen, trainierten gemeinsam oder standen für "Let's Dance" auf der Bühne. Seither trennten sie rund 450 Kilometer, denn Luca Hänni lebt in der Schweiz bei Bern, Christina Luft wohnt in Köln. Umso wichtiger sind dem frisch-verliebten Pärchen gemeinsame Wochenenden und kleine Liebesurlaube. Wie Luca gegenüber dem Magazin "Glanz & Gloria" verriet, läuft es gerade dadurch so gut: "Die Fernbeziehung, wie wir sie jetzt haben, läuft super". Trotz der Entfernung sehe er seine neue Freundin regelmäßig: "Es ist wirklich so, dass wir uns eigentlich fast immer sehen momentan." Sollte doch mal ein Termin dazwischen kommen, haben die Liebenden Zeit, sich zu vermissen: "Und dann probieren wir uns aber wieder so zu organisieren, dass wir uns sehen. Das klappt bis jetzt ganz gut", so der 25-Jährige. 

 

Luca Hänni und Christina Luft: Nach dem Liebesurlaub folgt wieder eine Durststrecke

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Eine solche Durststrecke steht nun wieder an, denn nachdem Christina ihren Luca nun in der Schweiz besucht hatte und die beiden im Anschluss gemeinsam in den Urlaub geflogen waren, muss sich nun jeder wieder auf sich konzentrieren. Luca hat es zurück in die Schweiz verschlagen und Christina flog direkt nach Berlin. "Guten Morgen, meine Lieben, so, eieiei, ich bin noch müde, aber es geht wieder los - mit meinem Projekt, wo ich jetzt schon paar Mal ganz früh morgens gestartet hab, euch aber noch nicht sagen darf, aber es geht wieder los", so ein ermatteter Luca Hänni in seiner Insta-Stroy vom Mittwochmorgen. Auch Christina Luft bezeichnet sich auf Insta als "müde, aber glücklich". Ihr Shooting in Berlin scheint ein voller Erfolg gewesen zu sein. 

Wir drücken den Turteltauben die Daumen, dass sie sich bald wieder in den Armen liegen können!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt