Fernsehen

"Let's Dance": Neuer Sendeplatz schon diese Woche!

Trotz der Ausbreitung des Coronavirus gibt es am kommenden Freitag eine neue Folge "Let's Dance" - allerdings auf einem anderen Sendeplatz!

Lets Dance
RTL ändert die Ausstrahlung von "Let's Dance". Foto: Foto: TVNow

Weil sich das Coronavirus auch in Deutschland immer weiter verbreitet, hat "Let's Dance" bereits reagiert und die Tanzshow seit letzter Woche komplett ohne Publikum stattfinden lassen. Jetzt gibt es noch eine weitere Änderung.

 

"Let's Dance" am Freitag eine Stunde später

Schon in dieser Woche wird "Let's Dance" nämlich auf einem anderen Sendeplatz zu sehen sein. Wie Michael Wendler in einem Instagram-Livestream mit Freundin Laura Müller verkündete, wird die Show am Freitag erst um 21:15 Uhr beginnen.



Der Grund: Um 20.15 Uhr läuft seit dieser Woche die TV-Kolumne "Die Quaratäne-WG" mit Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Oliver Pocher. In den letzten Tagen hat sich das Programm bereits verschoben, darunter die Sendung "Wer wird Millionär", am Freitag wird das neue Format ebenfalls sechzig Minuten laufen, sodass "Let's Dance" um eine Stunde nach hinten verschoben wird.

Trotz der späteren Show freut sich Laura Müller extrem auf die kommende Sendung, wie sie im Livestream betont. Seit mittlerweile fünf Wochen sei sie jetzt im Training und schon viel besser geworden. Diese Woche werde sie allerdings einen Tanz zeigen, der sie und Christian Polanc besonders fordert, so Laura. Ob die beiden in zwei Tagen die Zuschauer trotzdem überzeugen werden?

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt