X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

Let's Dance: Ilka Bessin verlässt Show vor Finale | Grund

Ilka Bessin stellt sich auch am heutigen Freitag wieder der "Let's Dance"-Jury und dem Publikum. Allerdings wird sie nicht mehr lange tanzen, meint Motsi Mabuse...

Let's Dance: Ilka Bessin wird nicht gewinnen | Grund
"Let's Dance": Ilka Bessin und ihr Tanzpartner sind für urkomisch-schräge Einlagen bekannt. Foto: TVNOW/Stefan Gregorowius

Nur noch fünf Paare sind noch im Rennen um die diesjährige "Let's Dance"-Krone. Darunter auch Ilka Bessin und ihr Partner Erich Klann. Am vergangenen Freitag setzten sie sich gegen die Verlobte von Schlagerstar Michael Wendler, Laura Müller durch, obwohl die Jury sie auf den letzten Platz verwies. Der Grund für ihr unerwartetes Weiterkommen war also nicht die Performance, die die Komikerin ablieferte, sondern vielmehr die Sympathie, die sie bei den Zuschauern punkten und damit eine Runde weiterbringen ließ. 

Bis aufs Siegertreppchen wird die 48-Jährige es dennoch nicht schaffen, ist sich Jurorin Motsi Mabuse sicher. Im Podcast zur Sendung verriet sie: "Die Vorstellung, dass Ilka die Show gewinnt, hat mich jetzt gerade umgeworfen. Nein, ich verstehe, da gibt es Fans, aber wir sind eine Tanzsendung und der beste Tänzer sollte die Show gewinnen, das ist meine Meinung. Fans hin oder her, aber das Tanzen ist bei 'Let's Dance' das Wichtigste."

Und trotzdem zieht Ilka Bessin am heutigen Freitag überraschend ins Viertelfinale ein. Mal sehen, wo sie noch landet...

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt