Fernsehen

Let’s Dance: Gleich zwei Stars sagen wegen Schwangerschaft ab

Babyglück bei den „Let’s Dance“-Profis. Deshalb müssen wir 2021 auf zwei Stars der Sendung verzichten.

Let's Dance
Ab dem 26. Februar bei RTL: "Let's Dance" - mit vielen Änderungen im Cast. Foto: RTL

Herzlichen Glückwunsch, Isabel Edvardsson (38) und Massimo Sinató (40). Beide Profitänzer erwarten in ihren Familien Nachwuchs. Deshalb verzichten sie in diesem Jahr auf eine Teilnahme an „Let’s Dance“. Auch Ekaterina Leonova (29) ist abermals nicht dabei. Dafür gibt es vier neue Gesichter im Cast:

 

Let's Dance: Isabel Edvardsson fehlt wegen ihrer Schwangerschaft

Alexander Klaws und Isabell Edvardsson
Isabel Edvardson gewann unter anderem mit Alexander Klaws. Foto: Getty Images

Kaum ein Gesicht war so häufig bei „Let’s Dance“ zu sehen, wie das von Isabel Edvardsson. Die schwedische Profitänzerin war seit 2006 insgesamt fünfzehn Mal bei der Tanzshow zu sehen! Einmal saß sie sogar in der Jury und zwei Mal holte sie mit ihrem Tanzpartner den Sieg im Finale.

Doch 2021 wird die 38-Jährige leider nicht die Hüften auf dem RTL-Parkett schwingen, denn Isabel Edvardsson ist nämlich schwanger. Das Baby-Bäuchlein konnten scharfsinnige Zuschauer auch schon zuletzt bei der RTL Dschungelshow begutachten.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

„Jetzt tanze ich für zwei und die Familie wird größer und man sieht es auch schon ganz gut“, schrieb sie in einem Instagram-Post im November 2020. Für Isabel Edvardsson ist es bereits das zweite Mal, dass sie Mutter wird. Im September 2017 bekam sie erstmals einen Sohn.

Zu Kind Nummer Zwei ist es auch nicht mehr lange hin: Im Frühling es nämlich schon soweit!

 

Let's Dance 2021: Massimo Sinató felt

Massimo Sinato Lili Paul-Roncalli
Massimo Sinató gewann 2020 mit Lily Paul-Roncalli. Imago Images

Aufgrund der Schwangerschaft seiner Frau, Rebecca Mir (29), hat sich Profitänzer Massimo Sinató dazu entschieden, nicht an der kommenden „Let’s Dance“-Staffel teilzunehmen. Auf Instagram schreibt er: „Schweren Herzens habe ich mich dieses Jahr dazu entschieden, nicht bei der 14. Staffel Let's Dance mitzutanzen. Ich werde dieses Jahr zum ersten Mal Vater und möchte jeden Moment nutzen, um meine Frau in diesem neuen Lebensabschnitt zu unterstützen und mich voll und ganz auf die kommende Zeit als werdender Papa zu konzentrieren. Ich wünsche meiner „Let's Dance“-Familie eine erfolgreiche Staffel und werde dieses Jahr von Zuhause aus mitfiebern und meinen Kollegen die Daumen drücken!"

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt