Fernsehen

Let’s Dance: Corona-Test bei DSDS-Star Luca Hänni und Christina Luft

Vor dem Abend der 13. Staffel wurden die Sicherheitsvorkehrungen verschärft.

Luca Hänni nach Trennung: So schlecht geht es ihm wirklich | Let’s Dance
Die Titelfavoriten Luca Hänni und Chrstina Luft mussten mit ihren Konkurrenten zum Arzt. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Nach drei Corona-Verdachtsfällen im Team, darunter bei Moderatorin Viktoria Swarovski (26), mussten sich alle „Let’s Dance“-Teilnehmer, darunter auch die Titel-Favoriten Luca Hänni (25) und Christina Luft (26), einem Corona-Test unterziehen.

 

Let’s Dance: Corona-Tests fielen negativ aus

Wie „Bild“ berichtet, fielen alle Tests negativ aus. Erst nach Verkündung der Ergebnisse am Dienstag durften die Stars mit dem Training für das Finale beginnen. Wie schon in den letzten Wochen muss leider auch der letzte Tanz der Staffel vor leeren Publikumsrängen über die Bühne gehen.

Joachim Llambi (55), Motsi Mabuse (39) und Jorge González (52) sind am Jury-Pult außerdem durch einen Spuckschutz aus Plastik voneinander getrennt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt