Stars

"Let's Dance": Bushido als Kandidat dabei?

Bushido zeigt sich derzeit wieder regelmäßiger in der Öffentlichkeit. Steht mit "Let's Dance" jetzt das nächste große Projekt an?

bushido-lets-dance
Wird Bushido bald Samba, Tango und Co. lernen? Foto: IMAGO / Horst Galuschka

Bei Bushido ist gerade einiges los: Seit dem 26. November ist beim Streamingdienst Amazon Prime seine Doku "Unzensiert - Bushido's Wahrheit" zu sehen. Zudem sind seine Frau Anna-Maria und er gerade erst Eltern von Drillingen geworden.

 

Bushido erteilt "Let's Dance" eine klare Absage

Aufregende Zeiten also für den Rapper, der seit einiger Zeit auch wieder öfter in der Öffentlichkeit auftritt. Könnte das der Startschuss für weitere TV-Projekte sein? Im Interview mit der "Bild"-Zeitung verrät der Musiker jetzt, dass er bereits Anfragen für "Let's Dance" und das Dschungelcamp erhalten hat.

Und wäre der frisch gebackene Papa bereit für diese Herausforderung? Bushidos klare Antwort: "Das mache ich nicht. Es ist nicht mein Ding." Er wolle sich lieber auf andere Projekte konzentrieren. Schade eigentlich, viele Fans hätten den 43-Jährigen mit Sicherheit gerne auf dem Tanzparkett gesehen.

 

Dschungelcamp vor dem Aus?

Während einige Kandidat*innen von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" trotz einer drohenden Absage des Camps bereits feststehen sollen, sind bisher noch keine "Let's Dance"-Kandiat*innen durchgesickert. "Wer in der neuen Staffel dabei sein wird, wird rechtzeitig vor Start bekannt gegeben", so RTL zu den Gerüchten. Wir sind gespannt, welche Promis in 2022 um den Pokal kämpfen werden!

 

*Affiliate Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt