Stars

„Let’s Dance“-Ausstieg: Ist SIE der Motsi Mabuse-Ersatz?

Schon länger brodeln die Gerüchte, ob Motsi Mabuse ihren Platz in der „Let‘s Dance“-Jury verlässt. Ihre Nachfolgerin soll bereits feststehen.

"Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse
Verlässt Motsi Mabuse die „Let's Dance"-Jury? Foto: Lukas Schulze/Getty Images

Seit 2011 sitzt Motsi Mabuse in der Jury der RTL Tanzshow „Let’s Dance“ und sorgt mit ihrer temperamentvollen und witzigen Art für gute Laune beim Publikum. Doch müssen sich die Zuschauer eventuell demnächst von der sympathischen Südafrikanerin verabschieden.

Wie „TZ“ berichtet, sind die angeblichen Streitereien mit ihren Jury-Kollegen Joachim Llambi und Jorge Gonzales nicht der Grund für einen möglichen Ausstieg der Südafrikanerin. Laut Motsi hat sich der Gesundheitszustand ihrer Eltern verschlechtert. Die Mitte 60-Jährigen „sind nun in einem Alter, in dem man als Tochter anfängt, sich ein bisschen Sorgen zu machen", erzählt die 37-Jährige.

Motsi möchte für ihre Eltern da sein und würde für sie sogar zurück in ihr Heimatland gehen. Mit 17 Jahren ließ sie ihre Eltern und Südafrika zurück, mit der Hoffnung ein besseres Leben in Europa zu führen.

Trotz einer steilen Karriere in Deutschland kann sich die Vizemeisterin in lateinamerikanischen Tänzen nun ein Leben in Südafrika wieder vorstellen und liebäugelt für die Gesundheit ihrer Eltern somit auch mit einem Jury-Aus bei „Let‘s Dance“.

 

Ist SIE der Motsi Mabuse-Ersatz?

Auch wenn der Ausstieg noch nicht offiziell bestätigt wurde, wird bereits über Sarah Lombardi (26) als Nachfolgerin spekuliert. Die Sängerin und Ex-Teilnehmerin der Tanzshow belegte 2016 mit ihrem Tanzpartner Robert Beitsch den zweiten Platz und ist laut Beitsch „Ein bisschen wie Motsi, herzlich und mitfühlend.“

Wir sind gespannt, ob wir Sarah Lombardi im Frühjahr nächsten Jahres tatsächlich in der „Let‘s Dance“ Jury begrüßen dürfen!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!