Fernsehen

"Let’s Dance" 2021: Erste Kandidatin soll diese Schauspielerin sein! | RTL

Die Vorbereitungen auf die neue Staffel von "Let’s Dance" laufen Hochtouren. Und zum Start will RTL diese deutsche Kult-Schauspielerin als Kandidatin verpflichten!

Lets dance 2021 Jury und Kandidatin
Die "Let's Dance"-Jury darf sich evtl. auf diese Kandidatin freuen! Foto: Getty Images (2)

Trotz Corona & Co. soll spätestens im Februar 2021 wieder "Let’s Dance" bei RTL angesagt sein. Die Vorbereitungen auf die äußerst beliebte Tanzshow laufen beim Sender aktuell wieder auf Hochtouren. Große Veränderungen an der Show soll es an sich nicht geben: Laut Informationen der "BILD" bleibt die Jury im Gegensatz zu DSDS mit Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzáles auch im kommenden Jahr gleich. Doch die spannende Frage bleibt: Welche Stars dürfen die ProfitänzerInnen im kommenden Jahr übers Tanzparkett führen?

 

"Let’s Dance": Schauspielerin und ehemaliger RTL-Star soll erste Kandidatin sein!

Tatsächlich soll zumindest die erste Kandidatin eine echte Überraschung sein: Wie "BILD" aus Produktionskreisen von "Let’s Dance" erfuhr, arbeiten die Verantwortlichen an der Verpflichtung von Schauspielerin Esther Schweins. Die 50-Jährige erlangte nicht nur als Darstellerin aus Filmen und Serien wie "Tatort", "Das Traumschiff" oder "Der Kurier des Zaren" Bekanntheit, sondern war selbst einmal erfolgreicher RTL-Star in der Kult-Comedy-Show „RTL Samstag Nacht“.

Für Schweins wäre die Teilnahme bei „Let’s Dance“ also auch gewissermaßen eine Rückkehr zu ihrem früheren Arbeitgeber. Tatsächlich soll Schweins schon zuvor als potenzielle Kandidatin angefragt worden sein, aber aufgrund ihrer RTL-Vergangenheit mehrmals abgesagt haben. Doch wer weiß: Vielleicht ändert sich das ja in der kommenden Staffel von "Let’s Dance". Und die "Let’s Dance"-Jury sowie die ProfitänzerInnen werden sich sicher sehr freuen eine echte Star-Schauspielerin unter ihnen zu haben.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt