Stars

"Let's Dance" 2018: Verletzungsschock um GZSZ-Star Iris Mareike Steen

"Let's Dance" 2018: Verletzungsschock um GZSZ-Star Iris Mareike Steen
Iris Mareike Steen hat sich bei ihrer Tanzperformance verletzt. Foto: Getty Images

Dass "Let's Dance" von den Promis alles abverlangt, das haben die vergangenen Staffeln bereits gezeigt. Doch nach der vergangenen Show ist die Sorge bei allen groß, denn GZSZ-Darstellerin Iris Mareike Steen hat sich während des Tanzes verletzt!



Ein Video auf dem Instagram-Account von "Let's Dance" sorgt für Wirbel. Darin erklärt Iris Mareike Steen, gestützt von ihrem Tanzpartner Christian Polanc, wie sie sich während ihrer Performance umgeknickt ist.

 

"Let's Dance": Iris Mareike Steen verletzt sich am Fuß

"Ich kann dir ehrlich gesagt nicht sagen, an welcher Stelle des Tanzes es passiert ist, aber irgendwann habe ich es zu gut gemeint und bin umgeknickt. Aber ich bin guter Dinge, das es besser wird", so die 26-Jährige nach der Show.

Oh je, hoffentlich stellt sich die Verletzung tatsächlich als nicht so gravierend heraus. Schließlich braucht der Soap-Star momentan alle Energie, die sie aufbringen kann, denn in der letzten Woche konnte sie ihre Leistung nicht abrufen, gehörte zu den schlechtesten Tänzern.

 

Iris Mareike Steen gibt sich optimistisch

Trotzdem wurde sie eine Runde weiter gewählt und verspricht ihren Followern jetzt, alles zu geben. "Ich werde alles dafür tun, um (im wahrsten Sinne des Wortes) schnell wieder auf die Beine zu kommen und mich zu steigern, versprochen!", schreibt sie unter ein Foto auf ihrer Instagram-Seite.

Ob Iris Mareike Steen wirklich rechtzeitig wieder fit wird? In der vergangenen Staffel musste Profitänzerin Christina Luft und Tanzparterin von Giovanni Zarella aufgeben, nachdem sie sich schwer am Fuß verletzt hatte.

Die GZSZ-Schönheit könnte aber Glück haben: Durch die Osterpause - am Karfeitag findet "Let's Dance" nicht statt - hat sie zwei Wochen Zeit, sich zu erholen und danach wieder alles zu geben. Alle News zur Show und den Kandidaten gibt es auf der Übersichtsseite "Let's Dance 2018".

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt