Stars

Lena Gercke bestätigt Beziehung zu Kilian Müller-Wohlfahrt

Die Gerüchte haben sich also bewahrheitet. Im Interview mit der Gala bestätigt Lena Gercke ihre Beziehung zum Sportarzt Kilian Müller-Wohlfahrt. "Ja, wir sind in einer Beziehung und ich bin sehr glücklich“, erklärt sie.

Schon seit längerer Zeit wurde gemunkelt, dass das Topmodel und der Arzt ein Paar seien. Fotos von den beiden in inniger Umarmung heizten die Gerüchte weiter an. Jetzt macht die „Germany’s Next Topmodel“-Gewinnerin ihre Liebe offiziell.

Nach der Beziehung mit Fußballer Sami Khedira scheint die Blondine wieder richtig glücklich zu sein. "Die Beziehung ist uns beiden sehr wichtig. Wir sind uns sehr wichtig. Wir sind einfach glücklich zusammen und genießen die Zeit, die wir miteinander haben – und machen gern gemeinsame Ausflüge."

Lena Gercke schätzt Privatsphäre

Der 35-Jährige steht im Gegestz zu Lena Gercke nicht in der Öffentlichkeit. Allerdings ist der Orthopäde auch kein Unbekannter. Zusammen mit seinem bekannten Vater Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt arbeitete er beim FC Bayern München, bis das Ärzteteam aufgrund von internen Differenzen zurücktrat.

Dass seine Freundin in der Öffentlichkeit steht, scheint für den Sportarzt aber kein Problem zu sein. Er besuche sie oft am Set, erzählt Lena Gerecke im Interview. Dass ihre neue Liebe kein Prominenter ist, sieht das Model durchweg positiv: "Richtig privat sein zu können, mit einem Partner, der nicht in der Öffentlichkeit steht, gibt mir gerade unglaublich viel Kraft."

Lena Gercke
Lena Gercke hat ihre Beziehung zu Kilian Müller-Wohlfahrt offiziell gemacht. Foto: Getty Images

Nicht nur in Liebesdingen läuft es bei Lena Gercke momentan gut. Auch ihre Karriere treibt das Model stetig voran. Ab den 4. April wird sie mit ihrer Sendung "Prankenstein" bei ProSieben wieder im Fernsehen zu sehen sein.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt