Stars

Leah Remini rechnet in Memoiren mit Scientology ab!

Ihr ganzes bisheriges Leben war "King of Queens"-Star Leah Remini Mitglied der Sekte Scientology. Doch vor zwei Jahren brach sie aus und veröffentlicht jetzt ihre Biografie mit explosiven Enthüllungen!

Leah Remini Scientology-Abrechnung
Leah Remini wurde in die Sekte Scientology hineingeboren /Getty Images

Schon im Mai hatte Leah Remini in der TV-Show "Where Are They Now?" über ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft bei Scientology gesprochen. Aber der frühere "King of Queens"-Star will offenbar noch weiter auspacken. Im November erscheint ihre Biografie "Troublemaker - Surviving Hollywood and Scientology" in den USA. 

Laut Medienberichten dürfen Sekten-Aushängeschilder wie Tom Cruise und Kirstie Alley vor den neuen Enthüllungen zittern. Angeblich berichtet Remini von den Methoden, wie Scientology seine Anhänger inklusive der Promis kleinhält. Mehr ist noch nicht bekannt, aber die Sekte hat bereits jetzt reagiert und die Schauspielerin als hoffnungs aufmerksamkeitsheischend betitelt. 



Tags:
TV Movie empfiehlt