Stars

Lea Woitack: GZSZ-Star zeigt ungewohnt viel nackte Haut

Auch GZSZ-Star Lea Woitack ist in Corona-Zeiten in Isolation. Dort zeigt sie sich ihren Fans ungewohnt sexy

GZSZ-Star Lea Marlen Woitack: So wird Sophies Ausstiegsgeschichte!
GZSZ-Star Lea Woitack zeigt sich sich ihren Fans auf Instagram sehr sexy.  Instagram/Lea Marlen Woitack

Die aktuelle Quarantäne-Zeit versetzt uns alle in Nachdenklichkeit, Solidarität, aber auch Anspannung. Es ist ungewiss, wann Maßnahmen gelockert, geschweige denn der Virus besiegt ist. Jeder, der zur Quarantäne gezwungen ist, vertreibt sich auf eine andere Weise die Zeit. Andere Menschen wiederum werden in Krankenhäusern, Supermärkten, bei der Stadtreinigung und vielen anderen wichtigen Berufen weiterhin gebraucht.

SchauspielerInnen hingegen ist es aktuell nicht möglich ihren Job auszuführen. Promis zeigen sich aktiver denn je auf Plattformen wie Instagram. Die einen fangen mit jedem möglichen anderen Z-Promi Streit an, wiederum andere setzen sich nun für bestimmte Organisationen und Solidarität ein.

 

GZSG-Star Lea Woitack zeigt sich sexy auf Instagram

Die ehemalige GZSZ-Darstellerin Lea Woitack gibt sich sehr melancholisch. Auf ihrem Instagram-Account postete sie ein Bild, auf dem sie sich nachdenklich und mit viel nackter Haut zeigt. Als Bildbeschreibung fügt sie ein Oscar Wilde Zitat hinzu: "Nichtstun ist die allerschwierigste Beschäftigung und zugleich diejenige, die am meisten Geist voraussetzt."

 

 

Lea Woitack: Fans reagieren begeistert

Ihre Fans reagieren auf die neue Seite, die sie hier zeigt, aber auch auf ihren Spruch sehr positiv und mitfühlend: „Ein wunderschönes Bild“, „Heiß, heiß, heiß“ und „Definitiv der Spruch des Tages“ lauten einige der Kommentare unter dem Foto.

Die besonders aus Sturm der Liebe und GZSZ bekannte Schauspielerin füllt ihre Stunden aktuell mit vielen Spaziergängen mit ihrem Hund und Stöbern durch Schallplatten. Social Media nutzt die am Sonntag 33 Jahre alt gewordene Hannoveranerin auch um auf verschiedene Projekte und kleine innovative Unternehmen aufmerksam zu machen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt