Serien

"Law & Order: SVU“-Star Raúl Esparza steigt offiziell aus!

Es ist nun offiziell: "Law & Order: SVU"-Star Raúl Esparza, der seit Staffel 14 als "Rafael Barba" dabei war, wird die Kult-Serie verlassen. Er ist zukünftig am Broadway zu sehen.

"Law & Order" SVU Raul Esparza
"Law & Order: SVU"-Veteran Raúl Esparza wird die Kult-Serie auf Vox nach über 6 Jahren verlassen! VOX

Im Gegensatz zu anderen Kult-Serien dürften sich „Law & Order: SVU“-Fans in den vergangenen Jahren darüber freuen, dass die meisten Darsteller der Serie treu geblieben sind. Der letzte große Ausstieg von Danny Pino ist immerhin schon knapp drei Jahre her. Doch im Rahmen der neuesten Folge von „Law & Order: SVU“ wurde nun bekannt, dass Darsteller Raúl Esparza die beliebte Vox-Serie in Staffel 19 verlassen wird.

 

„Law & Order: SVU“: Deshalb steigt Raúl Esparza wirklich aus

In der letzten "Law & Order: SVU"-Folge sah sich seine Figur Rafael Barba genötigt den Job als stellvertretender Staatsanwalt aufzugeben, nachdem er den Stecker bei einem hirntoten Kleinkind ziehen musste. Schauspieler Raúl Esparza hat die Serie damit mit sofortiger Wirkung verlassen, könnte in der Zukunft jedoch jederzeit zurückkehren.

Gegenüber „Entertainment Weekly“ teilte der Kult-Darsteller die wahren Beweggründe für seinen Ausstieg mit: „Ich habe sechs Staffeln gemacht. Ich hatte das Gefühl, dass es an der Zeit war zu gehen. In der Zeit habe ich alles ausgetestet, was die Figur „Barba“ für mich ausgemacht hat. Aber jetzt war es an der Zeit etwas Neues anzufangen […].“ Tatsächlich wird Darsteller Raúl Esparza wohl zunächst an seine Theater-Wurzeln zurückkehren: Am Broadway soll der Esparza im „Chess“-Revival mitwirken.

Einen Nachfolger für seine Rolle bei „Law & Order“ gibt es übrigens schon: „Chicago Justice“-Veteran Peter Stone wird der neue stellvertretende Staatsanwalt. Welche Kult-Serien wir 2017 das letzte Mal gesehen haben, seht ihr in diesem Video:

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!