Serien

"Law & Order: SVU": Kommt Christopher Meloni zurück?

Die Trauer war groß, als Christopher Meloni plötzlich 2011 die Hit-Serie "Law & Order: SVU" verließ. Jetzt deutet sich seine Rückkehr an!

Christopher Meloni
Christopher Meloni und Mariska Hargitay ermittelten 12 Staffeln lang gemeinsam

Er war immer der unberechenbare Hitzkopf, der den Bösewichten auch gerne mal einen mitgegeben hat. Elliott Stabler (Christopher Meloni) bekämpfte mit voller Hingabe die Verbrecher und eckte damit nicht nur bei Kollegen an, sondern zerstörte auch seine Familie.

Nach 12 Staffeln gab Meloni überraschend für Fans und Macher seine Rolle auf. Es kam so unvermittelt, dass ihn die Drehbuchautoren wieder aus bereits fertigen Büchern herausschreiben mussten. Sie ließen ihn aber nicht sterben, sondern nur kurzfristig die Stadt verlassen. So ist die Tür für eine Rückkehr Stablers zu "Law & Order: SVU" immer offen geblieben. Und das Comeback hätte schneller kommen können, als vermutet.

Showrunner Warren Leight enthüllte jetzt gegenüber dem "Hollywood Reporter", dass er versucht hätte, Christopher Meloni zum Finale der 17. Staffel zurückzuholen - sofern diese die allerletzte gewesen wäre. Doch wie NBC diese Woche bekannt gab, wird es auch eine 18. Staffel der Krimi-Serie geben. Aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben...



Tags:
TV Movie empfiehlt