Stars

Laura Müller: Dieser Vertrag sichert Michael Wendler finanzielle Abgaben

Bei Michael Wendler und Laura Müller scheint mehr zu laufen als nur Liebe. Sie haben einen Vertrag.

Laura Müller und Michael Wendler
Laura Müller und Michael Wendler haben eine Geschäftsbeziehung. Foto: dpa picture alliance

Dass Laura Müller Michael Wendler einen Wagen im Wert von 54.000 Euro schenkte, lässt Deutschland wieder über die Einnahmen der Influencerin spekulieren, die auf Instagram immerhin 300.000 Follower zählt.

 

Laura Müller profitiert von RTL

Neben den Einnahmen für Werbung auf ihrem Kanal – angeblich soll sie pro Posting 5000 Euro kassieren – sind es vor allem Einnahmen aus der Zusammenarbeit mit der RTL-Gruppe, die für reichlich Geld in der Kasse Laura Müllers sorgen.

Ob „Sommerhaus der Stars“, „Let’s Dance“ oder die TVNOW-Produktionen „Der Wendler und seine Frauen“ und „Verliebt in Amerika“ – zuletzt war von einem Vertrag mit RTL die Rede, die Müller Einnahmen im sechsstelligen Bereich zusichern.

 

Laura Müller und Michael Wendler haben einen Vertrag

Wie „BILD“ nun enthüllt, besteht zwischen Wendler und Müller allerdings mehr als eine Liebesbeziehung. Vor allem, so heißt es, handele es sich um eine Geschäftsbeziehung. Laut Angaben des Boulevardblatts soll zwischen Wendler und Müller ein Provisionsvertrag über mehrere Jahre laufen. Heißt: Wenn die 19-Jährige Geld verdient, muss sie Abgaben an Michael Wendler (47) zahlen, ohne den ihr Durchbruch in der deutschen Unterhaltungslandschaft nicht möglich gewesen wäre.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt