Fernsehen

Landesmedienanstalt prüft GNTM

GNTM 2015
Diese Damen sind im Finale. Wer wird es schaffen? Wenn ihr wissen wollt was aus den anderen Finalistinnen geworden ist, klickt euch durch unsere Galerie! / Getty Images

Die Landesmedienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) prüft derzeit die beliebte Model-Show von Heidi Klum (41). Die Beamten wurden nach einer Online-Petition der Seite „Pinkstinks“ und einer alarmierenden Studie auf den Plan gerufen. Doch was genau bedeutet das für die Zukunft von GNTM?

„Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg wird das Format GNTM vor dem Hintergrund der aktuellen IZI-Studie in die Kommission für Jungendmedienschutz (KJM) einbringen und es auf mögliche entwicklungsbeeinträchtigende Wirkungen hin prüfen“, sagt eine Referentin gegenüber der „Neuer Osnabrücker Zeitung“, „sollte die KJM zu dem Ergebnis gelangen, dass durch die Sendung Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung negativ beeinträchtigt werden können, werden die entsprechenden medienrechtlichen Maßnahmen gegenüber ProSieben eingeleitet.“

Zusammenhang zwischen Essstörungen und GNTM 

Nachdem 1700 Personen eine Online-Petition „unterschrieben“, sah sich die MABB gezwungen den Vorwürfen nachzugehen. Auch eine Studie des „Internationale Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen“ (IZI) und der „Bundesfachverband Essstörungen“ sahen einen Zusammenhang zwischen Essstörungen und der Sendung. Bei einer Studie mit 241 Teilnehmern gab rund ein Drittel an, dass die Sendung ihre Essstörung verstärkte.

Sollte sich der Verdacht erhärten, und von Heidi Klums Castingshow geht wirklich eine Gefahr für unter 16-Jährige aus, darf die Sendung erst ab 22 Uhr gezeigt werden. Sollte sie in Zukunft keine Jugendfreigabe erhalten, dürfte ProSieben die neue Staffel sogar erst ab 0 Uhr zeigen.

Auswirkung auf das Finale 

Die Fans können aufatmen: die Prüfung dauert mehrere Wochen und wird keine Auswirkung auf das Finale haben. Katharina (19),Ajsa (18), Vanessa (18) und Anuthida (17) werden diesen Donnerstag um das ersehnte Cover der „Cosmopolitan“ kämpfen. Ober-Zicke Darya (22) scheiterte an ihren Lästereien. Beim Cover-Shooting für das Cover zickte sie, was das Zeug hält. Die Stylistin war fassungslos „Sowas ist mit in zehn Jahren noch nie passiert“. Diesen Donnerstag um 20.15 erfahren wir dann endlich, wer gewinnt. Daumen drücken für die Favoritin ist angesagt! 



Tags:
TV Movie empfiehlt