Stars

Lana del Rey als Drehbuch-Autorin

Sängerin, Model und jetzt auch noch Drehbuch-Autorin: Die 26-jährige Lana del Rey nutzt ihre Chance und Beliebtheit, um einen eigenen Film zu entwickeln.
Sängerin, Model und jetzt auch noch Drehbuch-Autorin: Die 26-jährige Lana del Rey nutzt ihre Chance und Beliebtheit, um einen eigenen Film zu entwickeln. (Getty) Getty

Sie ist eine echte Power-Frau: Sängerin Lana del Rey will jetzt in Hollywood Fuß fassen - als Drehbuchautorin und vielleicht auch als Schauspielerin ...

Lana del Rey macht fast täglich von sich reden: Erst kürzlich löste sie einen wahren Hype um ihre Nacktbilder auf der britischen "GQ" aus. Außerdem gab die US-Sängerin in einem Interview offen zu, bereits mit 14 Jahren ernsthafte Alkoholprobleme gehabt zu haben - und von ihren Eltern beinah ins Internat geschickt worden zu sein. Aber auch im Business ist sie immer aktuell: Nach zahlreichen Hits posierte Lana del Rey für die derzeitige H&M-Kampanie - und jetzt soll ihr eigenes Drehbuch kommen.

Die Idee dafür ist nicht neu: Die 26-jährige Sängerin träumte schon immer davon, in die Film-Welt einzusteigen: "Als ich anfing, wollte ich eigentlich Drehbücher schreiben. Ich hatte eine Vision davon und genau das mache ich momentan, ich schreibe an einem Drehbuch. Ich bin so glücklich", sagt sie. Zu ihren großen Vorbildern zählt Francis Ford Coppola und ganz besonders seine Filme "Der Pate" und "Der Pate 2". Lana del Rey gesteht: "Das sind meine absoluten Lieblingsfilme."

Über was die US-Schönheit selbst schreibt, verrät sie aber nicht. Fest stehe für sie nur, dass es nicht bei einem Drehbuch bleiben soll. Lana del Rey wolle lieber in Hollywood Fuß fassen und dafür sogar auf das Singen verzichten. "Hollywood wird mein Glücksort. Ich möchte in einer Branche für längere Zeit bleiben", erklärte die New Yorkerin.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt