Stars

"La Boum": Die sexy Stars des Kult-Films heute!

Endlich läuft der Kultfilm schlechthin "La Boum" wieder im deutschen Fernsehen. Doch was wurde eigentlich aus den jungen Stars des legendären französischen Coming-of-Age-Films?

Klar, der größte Star war damals schon Sophie Marceau und ist es heute immer noch. Die süße Französin war gerade einmal 13 Jahre alt, als "La Boum" gedreht wurde und verzauberte alle mit ihrem natürlichen Spiel. Für den zweiten Teil gewann Sophie Marceau den César in der Kategorie "Beste Nachwuchsdarstellerin".

Um sich vom Teenie-Star-Image zu lösen, kaufte sie sich aus dem Vertrag der Produktionsfirma, die "La Boum 1+2" inszenierte frei und drehte drei Jahre später einen Film mit ihrem "La Boum"-Vater Claude Brasseur. Dazu gehörten einige sehr gewagte Erotikszenen, in denen man viel nackte Haut der gerade einmal 19-Jährigen sah. Frankreich war geschockt! Doch damit geriet Marceaus Karriere so richtig in Fahrt.

Was die Stars aus „La Boum“ heute machen, erfahrt ihr in unserem Video oben!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt