close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

Kyle Chandler und Sebastian Koch in Ridley Scotts "Vatican"-Serie

Der US-amerikanische Fernsehsender Showtime entwickelt eine neue Drama-Serie namens "The Vatican", die einen provokanten Blick hinter die verschlossen

Kyle Chandler und Sebastian Koch in Ridley Scotts "Vatican"-Serie
Kyle Chandler und Sebastian Koch in Ridley Scotts "Vatican"-Serie

Der US-amerikanische Fernsehsender Showtime entwickelt eine neue Drama-Serie namens "The Vatican", die einen provokanten Blick hinter die verschlossen Türen der Katholischen Kirche und die aktuellen politischen Machenschaften werfen soll, berichtet The Hollywood Reporter. Für die Hauptrolle ist Kyle Chandler (Super 8, Friday Night Lights) vorgesehen, der den charismatischen Erzbischof von New York, Kardinal Thomas Duffy, spielt. Mit an Bord sind Matthew Goode ("Matchpoint", "Watchmen - Die Wächter") und der deutsche Schauspieler Sebastian Koch, der aktuell an der Seite von Bruce Willis in Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben in den Kinos zu sehen ist. Im Mittelpunkt der Handlung steht Kardinal Thomas Duffy, dessen fortschrittliche Ansichten nicht nur auf Begeisterung, sondern auch auf kräftige Gegenwehr innerhalb der katholischen Kirche stößt. Matthew Goode spielt den Sekretär und engsten Vertrauten des Papstes, der Einblicke in den innersten Machtkreis des Heiligen Stuhls bietet. Dafür ist Sebastian Koch für die düsterere Rolle des Staatssekretär Marco Malerba vorgesehen, der dafür bekannt ist, die kirchlichen Machtansprüche schonungslos durchzusetzen. Die Pilotfolge von Drehbuchautor Paul Attanasio ("Dr. House") wird von Regisseur Ridley Scott ("Alien", "The Good Wife") inszeniert und soll bereits Anfang April in Produktion gehen. Dabei finden die Dreharbeiten in Rom statt. So kommt die aktuelle Meldung über den Rücktritt des Papst Benedikts XVI. und die anstehende Papst-Wahl gerade recht. Für Sony Pictures Television übernehmen Attanasio, Scott und David Zucker ("The Good Wife") die Produktion der Serie.



Tags:
TV Movie empfiehlt