Serien

Kult-Alarm: „Modern Family“ trifft auf „Breaking Bad”

Einfach genial: Für eine Foto-Aktion des Hollywood Reporters schlüpften die Hauptdarsteller von „Modern Family“ in die kultigsten Serien-Rollen aller Zeiten. Auf die Bundys folgen Walter White, die bezaubernde Jeannie und viele mehr. Seht selbst!

Modern Family, Breaking Bad, Eric Streetstone
Cam und Mitch treffen auf Jesse und Walter!

In den USA zählt die Sitcom „Modern Family“ derzeit zu den beliebtesten Serien, bereits siebzehn Emmys konnten Schauspieler, Drehbuchautoren und Regisseur absahnen und auch in diesem Jahr haben Cast und Crew beste Chancen auf einen der begehrten Fernsehpreise.

Diese Ehrungen nahm der Cast der witzigen Familien-Komödie nun zum Anlass und zollten einigen der erfolgreichsten Serien aller Zeiten Tribut. Gemeinsam mit dem Entertainment Magazin The Hollywood Reporter organisierten die Schauspieler ein kultiges Foto-Shooting, für das sie die berühmten Charaktere der Shows mimten.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Neben der legendären Sofa-Pose von Sofia Vergara und Ed O’Neil als Peggy und Al Bundy sorgen Eric Stonestreet und Jesse Tyler Ferguson für einen weiteren Awesome Moment. In der Sitcom bekannt als das schwule Pärchen Cameron und Mitchell schlüpfen die beiden Schauspieler nun in die Rolle von Walter White und Jesse Pinkman aus „Breaking Bad“!

Im lustigen Making-Off-Video schwärmt Stonestreet über die brilliante Performance von Bryan Cranston als Walter White:

Auch Ty Burrell, Julie Bowen, Ariel Winter, Sarah Hyland, Nolan Gould und Rico Rodrigeuz durften vor der Kamera posen. Welche bekannten Serien sie nachgestellt haben, seht ihr in den folgenden Teasern:



Tags:
TV Movie empfiehlt