Fernsehen

„Ku’damm 59“: Inhalt, Sendetermine, Stream & Wiederholung

Dank des großen Erfolgs des ersten Dreiteilers "Ku‘damm 56" gibt es nun endlich die lang ersehnte Fortsetzung der 50er-Jahre-Serie, die in Berlin spielt. Hier erfahrt ihr, worum es geht, zu welchen Sendezeiten die Folgen ausgestrahlt werden und alle wichtigen Infos zur Sendung!

Ku'damm 59
Der Berliner Ku'damm im Jahr 1959. Der neue Mehrteiler startet im März. Copyright: UFA FICTION / Maria Juelisch, KNSK Werbeagentur GmbH
 

"Ku’damm 59": Inhalt

Während Monika (Sonja Gerhardt) und Freddy (Trystan Pütter) fleißig an ihrer Karriere als Musiker und Tänzer nacheifern, weicht Mutter Caterina (Claudia Michelsen) ihnen als Managerin nicht von der Seite. Als Monika mit ihren Plänen an ihre Grenzen stößt, beschließt sie ihr Leben komplett umzukrempeln und stellt alles auf den Kopf. Unterdessen übt sich Helga (Maria Ehrich) als liebevolle Familienmutter, nachdem sie sich mit der Homosexualität von Wolfgang (August Wittengestein) arrangiert hat. Doch ihre Liebe wird durch die Untreu ihres Ehemannes erneut auf die Probe gestellt. Auch die kinderlose Ehe von Eva (Emilia Schüle) und Prof. Fassbender (Heino Ferch) erfüllt Eva ganz und gar nicht.

 

"Ku’damm 59": Sendezeiten & Wiederholungen

Das ZDF zeigt die 3 neuen Filme von "Ku'damm 59" am 18., 19. und 21. März 2018. Diese laufen jeweils um 20.15 Uhr. 

 

Wiederholung "Ku'damm 56":

Ihr habt eine Folge von "Ku'damm 59" verpasst? Wiederholt werden alle drei Teile hintereinander am Sonntag, 11. März 2018, ab 12.05 Uhr bei ZDFneo. 

 

"Ku’damm 59": Stream

Bereits ab 18. März 2018, 10.00 Uhr, sind alle drei Teile von "Ku'damm 59" in der ZDFmediathek unter kudamm59.zdf.de abrufbar. In der ZDFmediathek findet ihr ab dem 11. März 2018 auch alle drei Ausgaben von "Ku'damm 56".



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!