Kino

Kristen Wiig in Will Ferrells "Anchorman" -Sequel dabei

Im Frühjahr diesen Jahres tauchte Will Ferrell verkleidet als Ron Burgundy über­ra­schen­der­wei­se in einer US-Talkshow auf, und kündigte den

Kristen Wiig in Will Ferrells "Anchorman" -Sequel dabei
Kristen Wiig in Will Ferrells "Anchorman" -Sequel dabei

Im Frühjahr diesen Jahres tauchte Will Ferrell verkleidet als Ron Burgundy über­ra­schen­der­wei­se in einer US-Talkshow auf, und kündigte den begeisterten Zuschauern eine Fortsetzung seiner Kinokomödie "Anchorman" aus dem Jahr 2004 an. Nun möchte Paramount Pictures die weibliche Hauptrolle mit der US-Schauspielerin Kristen Wiig besetzen, die für ihre turbulente Komödie "Brautalarm" für einen Oscar und einen Golden Globe Award nominiert wurde. Regisseur Adam McKay wird erneut auf dem Regiestuhl Platz nehmen und gemeinsam mit Will Ferrell das Drehbuch schreiben. Nähere Angaben über "Anchorman: The Legend Continues" werden aber noch nicht verraten. Ebenfalls wieder mit an Bord sind die beiden Schauspieler Steve Carell und Paul Rudd, die erneut in ihre Filmrollen als Brick Tamland und Brian Fantana schlüpfen werden. Die Dreharbeiten beginnen im Frühjahr nächsten Jahres, ein Kinostart ist bisher noch offen. Der Originalfilm "Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy" spielt im kalifornischen San Diego der 70er Jahren und handelt von Ron Burgundy (Will Ferrell), der als Sprecher der Lokalnachrichten ein unumstrittener Star, Gesellschaftslöwe und Playboy darstellt. Doch als ihm eine karrierebewusste und vor allem erschreckend kompetente Co-Moderatorin, gespielt von Christina Applegate, an die Seite gestellt wird, beginnt ein harter Konkurrenzkampf.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!