Stars

Kristen Stewart: Von der Mutter geoutet

Nach Monaten des Rätsel-Ratens ist es endlich raus: Kristen Stewart (25) ist wirklich mit ihrer Assistentin Alicia Cargile zusammen. Doch sie outete nicht selbst. Ihre Mutter Jules Stewart (55) hat das nun für sie erledigt!

Kristen Stewart
Endlich ist es offiziel: Kristen ist lesbisch. / Getty Images

Lange Zeit wurde über den Beziehungsstatus von „Twilight“-Star Kristen Stewart gemunkelt. Immer wieder wurde sie sichtlich verliebt in der Öffentlichkeit mit ihrer Assistentin Alicia Cargile gesehen. Doch die beiden hüllten sich offiziell in Schweigen. Dieses wird nun ausgerechnet von Stewarts Mutter gebrochen, denn sie verrät der britischen Zeitung „Mirror“ ganz exklusiv, dass ihre Tochter neu vergeben sei.

„Sie ist glücklich“, sagt die stolze Mutter, „sie ist meine Tochter und ich bin einfach ihre Mutter. Sie weiß, dass ich ihre Entscheidungen akzeptiere. Ich habe Kristens neue Freundin getroffen, ich mag sie. Warum sollte ich das nicht akzeptieren? Sie ist ein liebenswürdiges Mädchen!“

„Kristen und Robert hatten keine Chance“

Kristens Mutter Jules trennte sich vor fünf Jahren von ihrem Ehemann und lebt seither ebenfalls in einer lesbischen Beziehung. Der Mutter sei es wichtig, dass ihre Tochter die Chance bekomme, sich selbst auszutesten, und einfach glücklich zu sein. Dabei ist es ihr egal, ob sie mit einem Mann oder einer Frau in einer Beziehung ist.

Über den Ex-Partner der Tochter, Robert Pattinson (29) und deren Beziehung, findet Jules auch klare Worte: „Ich fand es traurig, dass Kristen und Robert keine Chance hatten, allein zusammen zu sein. Die ganze Welt nahm an ihrer Beziehung teil und diese ganze Öffentlichkeit ruiniert alles. Das Leben überwältigte sie.“



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt