Stars

Kristen Stewart hat eine schreckliche neue Frisur!

Oh Mann, Kristen, du bist doch eigentlich so hübsch! Jetzt hat sich Miss Stewart eine Frisur zugelegt, die sie furchtbar maskulin wirken lässt. Leider Fail!

Kristen Stewart
Kristen Stewart noch mit ihrer gewohnten brünetten Mähne / Getty Images

Dass Kristen Stewart nach den Erfolgen von "Twilight" nur noch ihren eigenen Stiefel durchzieht, wird immer sichtbarer. Zum Schluss der Saga, die sie weltberühmt machte, meckerte Stewart häufig, dass sie ungerne auf roten Teppichen herumläuft und auch mit der Glitzerwelt an sich nichts anfangen könne. 

Vier Jahre später hat die Kalifornierin nichts mehr mit der süßen Bella gemein: Statt figurbetonter Kleidung und samtig glänzender, brünetter Wallemähne kommt Kristen Stewart jetzt mit zerfetzten Boyfriend-Jeans, Schlabber-Jacke und neuerdings wassterstoffblonden Haaren daher. 

Vor allem ihre neue Frisur sorgt für große Augen, denn auf den ersten Blick sieht es so aus, als hätte sich die 27-Jährige die Haar selbst gefärbt. Der dunkle Ansatz ist sehr deutlich sichtbar und der Schnitt sieht auch eher nach Küchenschere als nach Profi-Werkzeug aus. Gefällt uns gar nicht!

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt