Serien

Krass! So beliebt ist "The Big Bang Theory" im deutschen TV

Im Fernsehen führt einfach kein Weg an Penny, Leonard, Sheldon und Co. vorbei: Bezogen auf die großen deutschen Free-TV-Sender läuft keine Serie häufiger bei uns als "The Big Bang Theory" - und trotzdem sorgt die Sitcom regelmäßig für Spitzenquoten. Wie oft der Dauerbrenner aber tatsächlich ausgestrahlt wird, überrascht dann doch.

"The Big Bang Theory" läuft in Deutschland auf Dauerrotation und beschert ProSieben immer wieder beste Quoten.
Bazinga! "The Big Bang Theory" läuft bei uns auf Dauerrotation und beschert ProSieben immer wieder beste Quoten.

Bisher acht Staffeln und noch lange kein Ende in Sicht: Das freut sicher nicht nur Fans von "The Big Bang Theory" sondern auch ProSieben. Wie das Medienmagazin "DWDL.de" nachgezählt hat, lief die Comedy-Serie dort allein in den letzten zwölf Monaten (01.07.2014 bis 30.06.2015) stolze 2267 (!) Mal - das entspricht 47.607 Sendeminuten oder auch 793 Stunden in Dauerschleife.

Damit füllte keine Sendung mehr Sendezeit mit weniger Folgen auf den großen Free-TV-Sendern. Jede Episode (insgesamt wurden nur 171 bisher in Deutschland gezeigt) wurde im letzten Jahr mindestens zwölf Mal wiederholt, nur 24 Folgen liefen in Erstausstrahlung. Kein Wunder, dass die Sitcom dank dieser Zahlen auch die meistgesehene Serie 2014 war! Mit "nur" 1951 Terminen landete "Two and a Half Men" übrigens auf Platz zwei der Sendungen, die am häufigsten bei den acht großen Sendern (Das Erste, das ZDF, RTL, Sat.1, ProSieben, Vox, RTL II und kabel eins) liefen.

Werden auch noch Free-TV-Spartensender wie Sat.1 Gold oder Comedy Central mit eingerechnet, dreht sich die Rangfolge allerdings um: Dann landet die Sitcom mit Jon Cryer an der Spitze (2.297 Ausstrahlungen), "The Big Bang Theory" belegt mit weiterhin 2276 Ausstrahlungen Platz zwei. Trotzdem sind das immer noch Zahlen, die ihresgleichen suchen - so schnell wird ProSieben also sicher nicht auf seine Quotenbringer verzichten!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt