Fernsehen

"Krass Schule" bald aus Programm gestrichen | Ersatz steht bereits fest

Die RTLzwei-Daily-Soap „Krass Schule – Die jungen Lehrer“ geht in die letzten Folgen. Wie es mit der Sendung weitergeht, ist ungewiss. Ersatz wurde aber bereits von RTLzwei angekündigt.

Krass Schule
"Krass Schule -Die jungen Lehrer" verabschiedet sich in die Winterpause. Foto: RTL II

So wie die Klassen in anderen Schulen in Deutschland, verabschieden sich auch die Schüler und Lehrer der Erich-Felbert-Gesamtschule in die Ferien. Der Unterschied zu den anderen Schulen ist aber, dass noch ungewiss ist, wann die Protagonisten von „Krass Schule – Die jungen Lehrer“ aus den Ferien zurückkehren.

 

Pause für "Krass Schule"

Am 21. Dezember 2020 geht die vorerst letzte Folge der Daily-Soap bei RTLzwei auf Sendung. Dann ist Winterpause, wie der Sender mitteilt. Wann die Sendung wieder mit neuen Folgen im Programm sein wird, teilten die Verantwortlichen jedoch nicht mit.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

RTLzwei hat für die Fans der Sendung aber einen Ersatz geschaffen. „Krass Schulcamp“ heißt die Show, die anstatt von „Krass Schule“ ab 4. Januar 2021 ausgestrahlt wird. Zunächst bei TVNow, dem Streamingportal der RTL-Gruppe.

 

Es geht weiter für die Schüler von "Krass Schule"

Inhaltlich wird die Sendung dort ansetzen, wo „Krass Schule“ endete, teilt RTLzwei mit. Die schlechtesten der Schlechten müssen in einem Camp an der Ostsee pauken und für die Versetzung büffeln. Dabei sind auch alte Bekannte aus der Erich-Felbert-Gesamtschule. So müssen Tobi, Carmen, Lukas und Alexa in den Ferien nachsitzen.

Auch „Krass Schule“-Gesichter wie Rocco als Hilfslehrer und der frühere Referendar Jan als Lehrer sind mit von der Partie. Aber auch Neulinge wie Lehrer Elias (gespielt von Yasin aus „Love Island“) geben alles, um die Schüler auf die richtige Bahn zu bringen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt