Stars

Konny Reimann geht in den Dschungel!

Konny Reimann ist wohl der berühmteste TV-Auswanderer Deutschlands: Vor 13 Jahren verließ er mit seiner Familie die Heimat, um in Texas neu durchzustarten. Nun geht er in den Dschungel!

Konny Reimann
Kult-Auswanderer Konny Reimann geht in den Dschungel!

Im Sommer 2004 zog Konny Reimann mit Sack und Pack und begleitet von Kameras in die USA. Seitdem haben Fans bei all seinen Höhen und Tiefen mitgefiebert. In der Zeit hat sich einiges getan: Inzwischen leben die Reimanns auf Hawaii, ihre Kinder sind erwachsen und stecken mittendrin in der Familienplanung.

 

Konny Reimann geht in den Dschungel!

Eines ist jedoch gleich geblieben: Neugier und Lust auf Abenteuer treiben den heute 62-Jährigen noch immer an. Und so schreckt Konny Reimann auch nicht davor zurück, für RTL II eine neue Show auszuprobieren, die ihn in die Tiefen des Dschungels führt.

Konny Reimann geht in den Dschungel
Im Dschungel stellt sich Konny Reimann "härtesten Bedingungen".         RTL II

In "Konny Goes Wild! - Ein Promi weint selten allein" verbringt der Kult-Auswanderer vier Tage im hawaiianischen Busch. Gemeinsam mit "Currywurst-König" Chris Töpperwien schlägt er sich vier Tage ohne Proviant oder Hilfsmittel bis zu einem Zielpunkt durch, der mitten im Dschungel auf der Insel Big Island liegt.

Vor ihnen liegen, so RTL II, die "härtesten Bedingungen": "sengende Hitze, extreme Anstrengung, wilde Tiere, schmerzlicher Hunger und brennender Durst". Wie die beiden sich durch die Wildnis kämpfen, seht ihr am 20. November um 21.15 Uhr bei "Konny Goes Wild! - Ein Promi weint selten allein" auf RTL II.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!