Serien

"Köln 50667"-Vorschau am 19. Dezember | Wochen-Vorschau

Die große Köln 50667-Vorschau: Wie geht es bei Alex, Lina, Lea und Co. bei "Köln 50667" auf RTL II weiter? Was heute und in den kommenden Tagen auf die Serien-Stars der RTL II-Soap zukommt, erfahrt ihr bei uns!

Köln 50667: Alex und Mel
Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahrt ihr in der Vorschau. RTL II
 

Köln 50667: Vorschau für Mittwoch, den 19. Dezember

Leonie hat ein schlechtes Gewissen Lukas gegenüber, weil sie und Olli sich geküsst haben. Um ihrem Gefühlschaos herzuwerden, vertraut sie sich Dolly und Lucy an. Gestärkt von dem Gespräch zieht Leonie los, um Olli ihre Liebe zu gestehen.

Alex stößt Mel immer weiter von sich, trifft sich mit Prostituierten und schmeißt seine Frau aus dem Loft. Dennoch will Mel nicht aufgeben und zu ihrem Mann halten. Dabei ahnt sie nicht, was wirklich in ihm vorgeht.

Das geschah am 18. Dezember bei "Köln 50667":

Olli ist völlig verwirrt von Leonies Verhalten. Was ist mit der Blondine nur los? Als sie ihm dann auch noch ihre Kündigung in die Hand drückt, reicht es ihm: Er will endlich Klarheit! Leonie kommt so in Bedrängnis, dass sie ihre Gefühle nicht mehr verbergen kann...

Freddy spielt Jan und Annika vor, er hätte kein Problem damit, wie die Dinge sich entwickelt haben. Doch innerlich kocht er vor Wut. Auf der Weihnachtsfeier will er die beiden so richtig vorführen - schießt dann jedoch weit über das Ziel hinaus.

Unterdessen wollen Mel und Alex noch einmal von vorne beginnen und ihr Ja-Wort erneuern. Doch dazu kommt es wohl nicht mehr:

Was in den kommenden Tagen passiert, erfahrt ihr im Folgenden...

"Köln 50667"-Wochenvorschau

Vorschau für Donnerstag, den 20. Dezember

Alex macht sich auf den Weg zur Wache, um Mel dort zu besuchen. Auf dem Weg dahin baut er einen Unfall, von dem er zwar keine äußerlichen Schäden davonträgt, jedoch innerliche. Daraufhin fasst Alex einen dramatischen Entschluss.

Freddy will sich bei Jan entschuldigen, doch dieser will nichts davon hören. Als sich alle für eine Seite entscheiden müssen, zerreißt die WG und Freddy macht in dem Versuch, die Situation zu entschärfen, alles noch schlimmer...

Vorschau für Freitag, den 21. Dezember

Lucy macht sich auf den Weg zu ihrer Mutter, um mit ihr Weihnachten zu verbringen. Dabei stellt sie fest, dass das Haus ihrer Mutter abgebrannt ist und sie nun in einem Wohnwagen lebt. Als die Nachbarn sie zum Weihnachtsessen einladen, herrscht für einen Moment ungewohnte Harmonie. Doch die währt nicht lange...

Vorschau für Donnerstag, den 27. Dezember

Nach den entspannten Weihnachtstagen beginnt Jule, wieder auf der Wache zu arbeiten. Sie hofft, dass Marc sich darüber freut - doch weit gefehlt. "Nur weil wir entspannte Tage über Weihnachten hatten, heißt das noch lange nicht, dass zwischen uns wieder alles cool ist. Meinst du, ich habe alles vergessen, oder was?", wirft er der Blondine vor, woraufhin die beiden einen weiten Bogen umeinander machen.

Doch als Marc von ein paar Jugendlichen verletzt wird und Jule ihn verarztet, stellt sich zwischen ihnen ein vertrautes Gefühl ein...

Unterdessen gerät Leonie gleich zweimal in Panik: Zuerst, als sie merkt, dass sie Lukas Geburtstag vergessen hat, und dann, als sie in seinen Sachen einen Ring findet. Will er ihr etwa einen Heiratsantrag machen?

Vorschau für Freitag, den 28. Dezember

Leonie muss Lukas wegen ihres Verhaltens Rede und Antwort stehen. Dabei erklärt sie ihm auch, wie nervös sie der Gedanke an einen vermeintlichen Heiratsantrag gemacht hat und verletzt Lukas damit sehr. Später macht Lucy der Blondine klar, dass es so nicht weitergehen kann und Leonie mit ihrem Freund reden muss.

Diego und Chico geraten nach der Testamentseröffnung ihres Großonkels in einen Wettkampf, denn nur einer von ihnen kann das Erbe bekommen, wenn er verschiedene Rätsel löst.

Vorschau für Mittwoch, den 2. Januar

Bo muss sich nach dem Unfall einer Mutter um deren Kind kümmern. Im Krankenhaus bessert sich die Lage allerdings nicht und der Ehemann der Verletzten ist sichtlich überfordert. Daraufhin hilft Bo weiter als Babysitterin aus - mit furchtbaren Folgen.

Diego und Chico werden von ihren Müttern unter Druck gesetzt, das Erbe ihres Großonkels anzunehmen. Doch die beiden sind hin- und hergerissen, schließlich haben sie die Abmachung getroffen, auf das Geld zu verzichten. Jeder für sich beschließt dann aber doch, die Rätsel heimlich zu lösen...

Vorschau für Donnerstag, den 3. Januar

Jule verdonnert Freddy dazu, Miete zu zahlen. Da dieser nun dringend einen Job sucht, will er sich als Mitarbeiter ins Cage schmuggeln, ohne dass Jan Wind davon bekommt. Als es dort zum Brand kommt und Freddy das Feuer löscht, wird er von seinem ehemaligen Bro beschuldigt, dafür verantwortlich zu sein. 

Auf einem Bauerhof treffen Chico, Diego und ihre Begleitungen beim Rätselraten aufeinander und es kommt zu einem heftigen Knall.

Vorschau für Freitag, den 4. Januar

Kevin muss wegen eines Auftrags den ganzen Tag mit Dana verbringen und verliebt sich dadurch nur noch mehr in sie. Als sie von einem männlichen Model angemacht wird, sieht Kevin rot...

Freddy versucht alles, um Jan zu überzeugen, ihm einen Job im Cage zu geben. Doch dieser will sich nicht erweichen lassen. Erst, als Freddy das Cage vor einer Klage bewahren kann, sieht Jan ein, dass er Freddy gut gebrauchen kann.

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahren wir wie um 18.05 Uhr bei RTL II.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!