Fernsehen

"Köln 50667": Valentin steigt aus RTL2-Serie aus!

Bye, bye Köln. Servus Wien! Völlig unerwartet wird "Köln 50667"-Star Maximilian Ratzenböck als Valentin die RTL 2 Kult-Serie in Richtung Österreich verlassen.

Valentin Köln 50667
Flieht er jetzt vor seiner großen Liebe? Valentin aus "Köln 50667" bereitet seinen überraschenden Ausstieg aus der Serie vor. RTL II

Es ist ein absoluter Schock für alle "Köln 50667"-Fans. Denn ausgerechnet Valentin, eine der beliebtesten Figuren aus dem "Köln-Universum", soll die Reality-Serie jetzt in Richtung Wien verlassen. Zumindest hat Schauspieler Maximilian Ratzenböck diesen großen Schritt für seine Serien-Figur jetzt in einem neuen Video angekündigt. Doch was treibt Valentin aus dem schicken Köln in die österreichische Hauptstadt?

Natürlich die Liebe. Beziehungsweise in seinem Fall die verlorene Liebe. Denn die Hochzeit von Anna und Chris steht vor der Tür. Und das lässt das gebrochene Herz des Singles natürlich noch einmal schwerer werden. Zumindest begründet Valentin so seinen dramatischen Entschluss: "Der Tag ist jetzt gekommen, es ist nicht ganz so einfach. Es ist der Tag, an dem Anna heiratet und der Tag, an dem ich sie aufgebe. Ich steige jetzt in ein Taxi und fahre zum Flughafen Köln/Bonn, weil in dieser Stadt offenbar kein Platz für mich ist.“

Ob das jetzt das endgültige Aus von Darsteller Maximilian Ratzenböck bedeutet, ist jedoch noch nicht ganz geklärt. Vielleicht erwartet die Köln 50667-Fans ja noch eine unerwartete Wende im dramatischen Liebes-Drama von Valentin und seiner Anna.

 
Adieu!

Tschüss Köln, adieu Anna. Valentin

Posted by Köln 50667 on Mittwoch, 9. Dezember 2015


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt