Serien

Köln 50667: Stirbt Stella wegen Kiki den Serientod?!

Das Drama um Kiki und Stella spitzt sich bei "Köln 50667" zu. Wir müssen uns möglicherweise auf das Schlimmste gefasst sein...

Kikis perfider Plan: Stirbt "Köln 50667"-Stella den Serientod?
Köln 50667: Kiki will Stella verschwinden lassen. Facebook/Köln 50667

Seit Kikis Auftauchen wird im Netz darüber spekuliert, was der "Köln 50667"-Neuzugang wohl vorhat. Eines ist wohl allen klar - dass es nichts Gutes ist. Erklärte Kiki anfangs noch, sie wolle ihre Schwester kennenlernen und sich mit ihr anfreunden, tut sie nun alles in ihrer Macht Stehende, um deren Leben zu ruinieren, privat wie beruflich. 

 

Stirbt "Köln 50667"-Stella den Serientod?

Weder Stella noch Diego durchblicken Kikis Manipulationen; niemand ahnt, dass Kiki einmal mitanhörte, dass sie alles falsch mache und seither auf Rache sinnt. Die RTLzwei-Vorschau verrät nun auch, wie diese aussehen soll: Kiki will Stella beseitigen! Sie treibt in den kommenden Wochen immer mehr einen Keil zwischen Stella und Diego, die regelmäßig heftige Streitereien haben. Als es mal wieder zwischen den beiden eskaliert, ist Kikis Freude groß. Sie trifft "letzte Vorbereitungen [...] und [verfasst] einen Abschiedsbrief [...], um Stellas Verschwinden zeitnah zu inszenieren", so der Sender.

Wie Stella verschwinden soll, ist auch klar: "Kiki lockt Stella in den Bunker, den sie bereits vorbereitet hat. Sie setzt ihren teuflischen Plan in die Tat um, indem sie Stella dort einsperrt." Erst nach dieser Aktion wird Kiki plötzlich klar, was sie getan hat. Ob sie ihre Schwester aus dem Bunker befreien wird? Oder lässt sie sie dort verrotten, damit ihre Tat nicht auffliegt? Wie es scheint, entwickelt sich das Kiki/Stella-Drama schon bald zu einem Kampf um Leben und Tod...

Bei TVNow könnt ihr übrigens schon eine Woche im Voraus die neuen Folgen sehen. Hier könnt ihr euch anmelden. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt