Serien

"Köln 50667": Steht Valentin vor überraschendem Comeback?

Doch kein Serien-Aus für „Köln 50667“-Kultfigur Valentin? Das Comeback von Darsteller Maximillian Ratzenböck könnte nämlich schon wesentlich früher kommen, als es sich viele RTL2-Fans wohl erhofft hatten.

Valentin Köln 50667
Nach dem "Köln 50667"-Aus nun doch das überraschende Comeback für Valentin? RTL II

Die Liebe zu seiner Anna hatte „Köln 50667“-Star Valentin vergangene Woche eigentlich vom schicken Köln in seine österreichische Heimat nach Wien getrieben. In einem bewegenden Video stellte Darsteller Maximilian Ratzenböck als Valentin nicht nur seine Gefühle gegenüber seiner großen Serien-Liebe klar, sondern schien sich ganz sicher zu sein, dass er Köln und seine Freunde für immer verlassen müsste.

„Der Tag ist jetzt gekommen, es ist nicht ganz so einfach. Es ist der Tag, an dem Anna heiratet und der Tag, an dem ich sie aufgebe. Ich steige jetzt in ein Taxi und fahre zum Flughafen Köln/Bonn, weil in dieser Stadt offenbar kein Platz für mich ist“, sagte der enttäuschte „Köln 50667“-Veteran. Doch nun passiert das, woran wohl niemand mehr geglaubt hat: Valentin feiert in dieser Woche sein Comeback bei „Köln 50667“!

Den finalen Schlussstrich unter seine Köln-Zeit konnte der gekränkte Single einfach nicht durchziehen. Doch es steht nicht gut um unseren Valentin: Denn die Hochzeit von Anna und Chris macht ihm echt zu schaffen. Und nun will sich der beliebte „Köln“-Star im Liebeskummer-Rausch so richtig die Kante geben und um die Häuser ziehen. Immerhin deutet Patrick den selbstzerstörerischen Drang seines Kumpels richtig und nimmt Valentin wieder in die WG auf. Doch wie soll es mit ihm nur weitergehen?



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt