Serien

"Köln 50667": [SPOILER] stirbt in der Jubiläumsfolge!

Bei "Köln 50667" wird es spannend: Zur Jubiläumsfolge hat sich die Produktion etwas ganz Besonderes einfallen lassen - inklusive Todesdrama.

"Köln 50667": [SPOILER] stirbt in der Jubiläumsfolge!
Köln 50667: Wie endet das Todesdrama um Jule und Sebastian? RTLzwei

Am 24. November flimmert die 2000. Folge von "Köln 50667" über den Bildschirm - der perfekte Anlass für die Serienmacher, um den Action- und Spannungs-Regler voll aufzudrehen. Die Tage zuvor hatte sich schon angekündigt, was sich nun zuspitzt: Das Drama um Sebastian, Jules Stalker, der aus der Psychiatrie flieht, um seiner großen Liebe nahe zu sein. 

Achtung Spoiler!

 

"Köln 50667"-Todesdrama: Das passiert in der Jubiläumsfolge!

Während sich Jule auf die Überraschungsparty freut, die sie am Abend für Marc geplant hat, startet der Morgen für die restlichen Kölner alles andere als gut. Marc, der weiß, dass Sebastian noch immer auf freiem Fuß ist, will seiner Frau keine Angst machen und erzählt lediglich Jan davon. Dieser ist hin- und hergerissen: Soll er Sophia und Jule die Wahrheit erzählen? Am Ende kommt es anders. Marc muss spontan auf die Wache, Sophia und Jule sind im Planungswahn und haben kein Ohr für Jan und seine Anrufe. Ausgerechnet da erspäht Jan vom Balkon aus Sebastian, rennt ihm hinterher und schließt sich selbst aus...

Derweil ist in der anderen WG die Hölle los: Nach einer durchzechten Partynacht haben Müllmänner eine alte Kiste entwendet, in der Olli gefangen ist. Toni, Kevin und Co. haben Angst, dass ihr Freund ersticken könnte, sollten sie ihn nicht rechtzeitig finden. Nach einer unfreiwilligen Schnitzeljagd durch ganz Köln entdecken sie die Kiste schließlich glücklicherweise gerade noch rechtzeitig. Doch was sich in der Kiste befindet, damit hätten sie nicht gerechnet: Ein Schaf!

Sebastian lauert Jule auf

Jule und Sophia sind unterdessen gedanklich schon bei der Feier am Abend. Auf dem Dach eines Hochhauses soll diese stattfinden, einige Kleinigkeiten sind noch zu tun und im Kuen muss auch noch einmal vorbeigeschaut werden. Während Jule auf dem Dach zurückbleibt, flitzt Sophia noch einmal los - und wird prompt von Sebastian ersetzt, der sich vor Jule aufbaut, als der Rotschopf fort ist. Während Jule verängstigt versucht, die Situation zu entschärfen, schwafelt Sebastian von ihrer gemeinsamen Zukunft.

Köln 50667: Kevin und Toni
Kevin und Toni samt Schaf. RTLzwei

Toni und Kevin befinden sich inzwischen auf dem Rückweg - samt Schaf, als die Polizei sie anhält. Skeptisch geworden, lassen die Beamten sie aussteigen. Keine Papiere dabei, nur Hausschlappen an, das Schaf offenbar gestohlen gemeldet - das bedeutet einen Eintrag in Flensburg und vielleicht gar strafrechtliche Konsequenzen. Wütend fügen sich Toni und Kevin den Anweisungen der Polizei, die von ihnen erwartet, das Schaf dem rechtmäßigen Besitzer zurückzugeben.

Marc und Jan haben einen Autounfall

Köln 50667: Marc und Jan haben einen Autounfall
Marc und Jan haben einen Autounfall. RTLzwei

Unterdessen hat Jan es geschafft, mit dem Taxi eines Kollegen, der zufällig vorbeifuhr, Marc auf der Wache aufzusuchen und von Sebastian zu erzählen. Panisch machen die beiden sich auf den Weg zur Partylocation, als es Jule gelingt, heimlich eine Nachricht an ihren Mann zu schreiben: Sebastian ist da. Das befeuert die Angst der beiden Männer nur noch mehr. Doch so sehr sie auch schnell an ihrem Zielort ankommen wollen, es klappt nicht: Jan fährt einem älteren Herren mit dem Taxi hinten hinein. Dieser besteht darauf, die beiden am Unfallort festzuhalten bis die Polizei da ist. Marc kann so lange nicht warten und macht sich zu Fuß auf den Weg.

Kevin und Toni können währenddessen einer Anzeige entgehen, als der Besitzer des Schafes endlich sein Tier wohlbehalten zurückbekommt und von ihrer Geschichte erfährt. Doch damit ist noch nicht geklärt, wo Olli ist. Jule hat derweil ganz andere Probleme. Sebastian will mit ihr auf ihr gemeinsames Leben anstoßen, heimlich lässt sie ihr Handy das Ganze aufnehmen. Doch schließlich reicht es ihr: "Ich hasse dich!", entfährt es ihr. Bei diesen Worten sieht Sebastian rot: Wenn sie im Leben nicht vereint sein können, dann eben im Tod, so seine Ansage, als er versucht, mit Jule über die Brüstung zu springen.

Marc wird Zeuge des Todessturzes

Köln 50667: Wer fällt da vom Dach?
Ist es Jule, die da vom Dach fällt? RTLzwei

Marc hat das Hotel, auf dessen Dach all das geschieht, beinahe erreicht, als er einen Menschen hinunterfallen sieht. Seine Augen weiten sich geschockt: Ist das etwa Jule? Mit pochendem Herzen rennt er die Treppe hinauf zum Dach...

Dort bricht Jule zusammen. Ein Blick hinunter hat ihre Befürchtung bestätigt: Sebastian ist tot. Unter Schock nimmt sie kaum wahr, dass Marc sie in die Arme schließt. Sie greift zum Handy, ruft den Notarzt und fügt hinzu, sie sei schuld an dem Tod ihres Peinigers.

"Köln 50667"-Todesdrama: So wird die Jubiläumsfolge!
Statt von Partybeleuchtung werden die Kölner am Ort der Überraschungsparty von Polizei-Blaulicht empfangen. RTLzwei

Von dem Todesdrama ahnen Jules Freunde nichts. Toni und Co. entdecken nämlich endlich Olli, der noch immer betrunken ist und von dem Schaf-Stress nichts mitbekommen hat. Gemeinsam mit ihm ziehen sie schließlich zur Partylocation - nur um dort von Blaulicht empfangen zu werden.

Polizei spricht von Tötungsdelikt

Köln 50667: Jule eine Mörderin?
Marc und Jule sind verzweifelt. Wird Jule etwa angeklagt? RTLzwei

Während Jule und Marc von der Polizei befragt werden und geschockt erfahren, dass die Beamten Sebastians Ableben als Tötungsdelikt behandeln, bangen ihre Freunde unten um das Paar...

Die Jubiläumsfolge und was danach geschieht könnt ihr bereits jetzt bei TVNOW sehen und wie immer um 18.05 Uhr bei RTLzwei!

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt