Serien

Köln 50667: Nachricht von Sophia!

Seit dem Ausstieg von Sophia bei "Köln 50667" kann Jan kaum an etwas anderes denken...

Köln 50667: Sophia verplappert sich vor Jan!
Als Sophia sich bei "Köln 50667" zurückmeldet, fällt Jan aus allen Wolken. Foto: RTLzwei

Seit Wochen kann Jan an kaum etwas anderes denken als Sophia. Er hätte jetzt eigentlich auf Wolke Sieben schweben müssen, frisch verheiratet und verliebt sein müssen. Stattdessen bläst er Trübsal, seit seine Verlobte ihn am Tag ihrer Hochzeit vor dem Altar stehen ließ und nach Italien floh. Dachte Jan anfangs noch, es könne nicht schlimmer kommen, erfuhr er schließlich, dass Sophia ihn mit dem Hochzeitsfotografen betrogen hatte und schwanger ist!

Ein klärendes Gespräch in Italien brachte die traurige Gewissheit: Jan und Sophia sind Geschichte. Das Geschehene lässt sich nicht ungeschehen machen. Also geht jeder der beiden fortan seiner Wege. Nicht nur Jan, auch die "Köln 50667"-Fans hatten zu Beginn noch die Hoffnung, dass Sophia nach Köln zurückkehrt. Doch Darstellerin Maria Lo Porto machte jeglicher Hoffnung einen Strich durch die Rechnung, als sie kurz nach der Serienhochzeit erklärte, endgültig ausgestiegen zu sein. 

 

Köln 50667: Nachricht von Sophia

Am Donnerstag allerdings hören wir dann überraschenderweise doch noch einmal von Sophia: Jan erhält aus Versehen ein Ultraschallbild von Sophias Baby! Für Jan ein Schlag ins Gesicht! Wütend und zerknirscht lässt er seine Emotionen an seinen Mitmenschen aus, allen voran an Neuzugang Marie, die ihm eigentlich zuletzt wieder etwas Lebensmut gegeben hatte. Mit Meikes und Sams Hilfe gelingt es Jan und Marie, sich schließlich doch wieder zu versöhnen. Sie nehmen sich fest vor, gemeinsam an ihren scheinbar unlösbaren Problemen zu arbeiten!

Wir drücken die Daumen, dass das klappt! Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahren wir wie immer in den nächsten Wochen bei RTLzwei und TVNOW...

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt