Serien

Köln 50667: Lucys Ausstiegsgeschichte längst enthüllt?

Weil Lucy auf den neuen "Köln 50667"-Castfotos fehlt, ist die Sorge groß, dass der Fanliebling aussteigt. Ist ihre Abschiedsgeschichte gar bereits eingeläutet worden?

Köln 50667: Lucys Ausstiegsgeschichte
Köln 50667: Steigt Lucy wegen ihres Vaters aus? RTLzwei

Seit RTLzwei neue, aktuelle Cast-Bilder von "Köln 50667" veröffentlicht hat, herrscht unter Fans höchste Alarmbereitschaft: Auf den Schnappschüssen fehlt Lucy nämlich und die Zuschauer fragen sich, ob deren Abwesenheit auf einen bevorstehenden Ausstieg der Darstellerin hindeutet wie schon Linas, Phils und Danas Fehlen oder lediglich bedeutet, dass sie zum Zeitpunkt des Fotoshootings im Urlaub oder krank war. 

 

Köln 50667: Wird DAS Lucys Ausstiegsgeschichte?

Sollten die schlimmsten Befürchtungen tatsächlich wahr werden, könnte die Ausstiegsgeschichte von Lucy tatsächlich sogar schon eingeläutet worden sein: Die junge Frau hat die letzten Wochen damit verbracht, ihren Vater Andi aufzuspüren und es tatsächlich geschafft! Nach anfänglicher Skepsis verstehen die beiden sich mittlerweile ganz gut und haben viele Gemeinsamkeiten festgestellt.

Als Lucy zum ersten mal hörte, dass ihr Papa Reisefotograf und viel herumgekommen ist, wurden ihre Augen groß: Sie sei noch überhaupt nirgends gewesen, so Lucy. Für ihren Vater ist die Sache klar - vielleicht kann seine Tochter sogar mal mitkommen, wenn er einen internationalen Auftrag hat. Ob das bedeutet, dass Lucy künftig mit ihrem Vater um die Welt reist und Köln gänzlich den Rücken kehrt? 

Zumindest bis Ende des Jahres ist das wohl nicht zu befürchten! Wie es in der "Köln 50667"-Vorschau heißt, ist Lucy auch am 30. Dezember noch in der RTLzwei-Serie zu sehen.

Hoffen wir mal, dass "Köln 50667"-Darstellerin Angela Brand einfach nur im Urlaub war, als die neuen Fotos des Casts aufgenommen wurden, und sie uns noch ein Weilchen erhalten bleibt!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt