Serien

"Köln 50667"-Lea: Niere gegen DIESEN Gefallen

Alex letzte Hoffnung auf eine Niere, die er nicht abstößt, ist ausgerechnet Lea. Sie ist auch bereit, ihm das Organ zu spenden - und bittet ihn ihrerseits um einen Gefallen. So geht es bei "Köln 50667" weiter...

"Köln 50667"-Lea bietet Alex ihre Niere - gegen DIESEN Gefallen
"Köln 50667": Lea bietet Alex ihre Niere an - bittet aber auch um einen großen Gefallen. RTL II

Nachdem die Kreuzprobe von Lina und Alex nicht das gewünschte Ergebnis gebracht hat, bleibt Alex eigentlich nur noch eine Hoffnung - Lea als Spenderin zu gewinnen, da sie ebenfalls Blutgruppe 0 hat. Als Mel sich widerwillig auf den Weg zu Lea macht, um diese zu fragen, ob sie sich vorstellen könnte, eine Kreuzprobe zu machen, willigt Lea überraschend ein. 

Und siehe da: Das Ergebnis zeigt, dass Lea als Spenderin tatsächlich infrage käme! Alex macht sich jedoch sorgen, dass Leas psychische Verfassung nicht stabil genug sein könnte, um so eine schwerwiegende Entscheidung zu treffen. Also greift er zu einer Lüge und erzählt ihr, sein Körper würde ihre Niere abstoßen.

 

"Köln 50667"-Lea bietet Alex ihre Niere - gegen DIESEN Gefallen

Doch Alex Plan geht nicht auf. Lea kommt hinter seine Flunkerei und besteht hartnäckig darauf, die OP durchzuziehen. Doch kann Alex ihr Angebot wirklich annehmen? 

Hinzu kommt, dass Lea ihn wiederum ihrerseits um einen Gefallen bittet: Sie möchte trotz allem, was zwischen ihnen vorgefallen ist, wieder von seinem Freundeskreis akzeptiert werden. Lässt Alex sich auf diesen Deal ein?

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahren wir in den kommenden Tagen auf RTL II.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!