Serien

"Köln 50667": Kommt Jule je zurück?

Wird Jule je wieder mit ihren Freunden von "Köln 50667" vereint sein? Oder war ihr Abschied für immer?

Köln 50667: Jule auf Flucht erschossen?!
Köln 50667: Jule verschwindet nach Osteuropa... Facebook/Köln 50667

In dieser Woche findet die gemeinsame Flucht von Marc und Jule ein Ende. Marc, dessen Wunde am Bein sich stark entzündet hat, wird immer schwächer: Er hat eine Sepsis entwickelt, ist kaum noch ansprechbar und Jule bangt um sein Leben. Daher entschließt sie sich, ihn in ein Krankenhaus zu bringen und alleine zu türmen.

Für Marc ist das ein Schock, immerhin ist Jule seine große Liebe und er hatte ihr versprochen, sie nicht allein zu lassen. Von seinem Mitspracherecht konnte er keinen Gebrauch machen, denn Jule hat ihm bereits einen Abschiedsbrief hinterlassen, als er in der Klinik zu sich kommt.

 

"Köln 50667": Kommt Jule jemals zurück?

Als er kurze Zeit später aus dem Krankenhaus entlassen wird, fällt ihm Jules Handy in die Hände. Darauf sind alle Beweise, die Jule entlasten. Als die Polizei davon erfährt, wird der Haftbefehl gegen die Blondine aufgehoben. Dennoch bedeutet dies nicht, dass Marc Jule einfach wieder in die Arme schließen kann. Denn seine Frau ahnt nichts davon und irrt stattdessen durch Polen, wo es laut RTLzwei zu einem "Todeskampf" kommt. Diesen scheint sie glücklicherweise zwar zu überleben, doch als Marc und Jan endlich auf ihre Spur stoßen, ist Jule längst weitergereist.

Wie die beiden herausfinden, soll Jule mittlerweile mit dem Bus nach Bratislava gefahren sein. Marc und Jan stehlen ein Auto, um damit die Verfolgung aufzunehmen… Ob sie Jule wirklich finden und zurückbringen können? Oder wird die Blondine für immer verschwunden sein?

Das erfahren wir in den kommenden Wochen bei "Köln 50667" auf RTLzwei und vorab bei TVNOW.

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt