Serien

Köln 50667: Jule trifft Unfallfahrer Robin | Fliegen Leas Lügen auf?

Um ihre Erinnerungen zurückzubekommen, trifft sich Jule bei "Köln 50667" mit Unfallfahrer Robin. Wie lange hält Leas Lügenkonstrukt?

Köln 50667: Jule kann nicht glauben, was ihr Marc erzählt
Köln 50667: Jule kann nicht glauben, dass sie mit Marc beinahe Schluss gemacht haben soll. RTL II

Aus Angst Marc an Jule zu verlieren, hat sich Lea einen perfiden Plan ausgedacht: Robin soll allen erzählen, Jule habe sich von Marc trennen und mit ihm zusammen sein wollen. Dabei sah die Realität vor dem Unfall ganz anders aus, denn Jule hatte nie vor, Marc zu verlassen. Einzig Lea und Robin kennen die Wahrheit. 

Nun droht ihre Lügengeschichte allerdings aufzufliegen, denn Jule will sich unbedingt mit Robin treffen, um von ihm zu erfahren, was vor dem tragischen Unglück vor vier Monaten geschehen ist. Während Robin sie versucht abzuwürgen, bohrt Jule immer weiter nach, sodass sich der Unfallfahrer nicht anders zu wehren weiß, als ihr schwere Vorwürfe zu machen und sie bloßzustellen. 

Auch Marc kann Jule nicht trösten: "Du musst wissen, dass bevor das alles passiert ist, unsere Beziehung nicht mehr die war, die sie früher mal war", erklärt er ihr. Harte Worte für seine Exfreundin, deren Gefühlswelt seit der Enthüllung über Marcs und Leas Partnerschaft Kopf steht! Ihre Gefühle für Marc sollen erloschen sein?! Das kann sie sich beim besten Willen nicht vorstellen, denn derzeit fühlt sie sich, als hätte ihr jemand das Herz herausgerissen. Wenn sie sich doch nur erinnern könnte...

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahren wir wie immer in den kommenden Tagen um 18.05 Uhr bei RTL II.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!