Fernsehen

Köln 50667 | Ingo Kantorek: Abschiedsbrief veröffentlicht

Diese Zeilen an den verstorbenen Schauspieler Ingo Kantorek kamen aus dem Nichts.

Ingo Kantorek bei RTL II
Ingo Kantorek verunglückte im August 2019. Foto: RTL II

Rund ein dreiviertel Jahr nach dem Unfalltod des Schauspielers Ingo Kantorek (?44) richtete David Ortega (34), der lange mit ihm für die RTLZWEI-Daily „Köln 50667“ vor der Kamera stand, im April überraschend persönliche Worte an den Verstorbenen.

Auf Instagram postete er einen längeren Abschiedsbrief, in dem er seine geistige Verbindung zu Kantorek betont und ihn als Meister der Kunst des Schauspielers bezeichnet. „Ich weiß, dass es ein weiter gibt“, so Ortega in seinen Zeilen. Er habe Zeit gebraucht, um seine Worte zu posten:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Am 16. August 2019 waren Kantorek und seine Ehefrau Suzana auf der Heimreise aus dem Urlaub auf einem Rastplatz auf der A8 nahe Sindelfingen tödlich verunglückt. Heute ist sein Todestag.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt