Serien

Köln 50667: Hat Jill mit dieser Aktion ihre Beziehung weggeworfen?

Bei „Köln 50667“ begeht Jill einen folgenschweren Fehler. Hat sie damit die Beziehung zu Patrick über Bord geworfen?

Köln 50667: Hat Jill mit dieser Aktion ihre Beziehung weggeworfen?
Jill hat bei "Köln 50667" ein schlechtes Gewissen. Foto: RTLzwei

Auch wenn sie sich ausgesprochen haben, die Beziehung zwischen Jill und Patrick ist bei „Köln 50667“ immer noch mehr als angespannt. Als sie ihren Partner im Boxclub überraschen möchte, endet auch das in einer mittelschweren Katastrophe, sie scheinen sich zu sehr voneinander entfernt zu haben.

In der WG sieht Lucy sie dann Schokoaufstrich löffeln – da laut Jill das Eis alle ist. Damit ihre Freundin ihren Kummer nicht in Süßigkeiten ertränkt, schlägt Lucy vor, ins Vanity zu gehen. Doch auch da kann Jill nicht komplett abschalten. Doch dann kommt Luca ins Spiel.

Zusammen mit dem Schüler haben die beiden Mädels doch noch einen schönen Abend mit nicht wenig Alkohol. Der macht sich dann bemerkbar, als Lucy zur Toilette geht. Als sie wiederkommt sieht sie, dass Jill und Luca sich beinahe küssen! Natürlich geht sie dazwischen und Jill beteuert, dass es ein Ausrutscher war, nicht wieder vorkommt.

Allerdings ist in der Vorschau auf die nächste Folge bereits zu sehen, dass dies nicht der Wahrheit entspricht – anscheinend hat Jill Sex mit Luca. Danach ist eine Szene zu sehen, in der sie mit Patrick spricht. Sie bezeichnet sich als Schlampe und dass sie ihn betrogen hätte. Es wird spannend zu sehen, wie der Boxclub-Besitzer auf dieses Geständnis reagiert.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt