Serien

„Köln 50667“-Hannes: Geht er seiner Freundin Dascha fremd?

Lisa ist bei „Köln 50667“ in Hannes verliebt, doch der ist mit ihrer besten Freundin Dascha zusammen. Bahnt sich da ein neues Drama an?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Köln 50667 Lisa und Hannes unter einer Decke im Bulli
Lisa und Hannes kommen sich bei "Köln 50667" verdächtig nahe. Foto: RTL+

Lisa hat schon lange ein Auge auf Hannes bei „Köln 50667“ geworfen, genau wie ihre beste Freundin Dascha. Sie und Hannes sind ein Paar und Lisa darf sich das fast täglich mit ansehen. Ausgerechnet jetzt muss Lisa auch noch gemeinsam mit Hannes wegen eines Bioprojektes nach Bayern fahren. Wie jetzt? Nur die beiden, allein, auf engem Raum? Ob das gut ausgeht…denn mittlerweile scheint auch Hannes nicht mehr ganz so viel für Dascha übrig zu haben – etwa wegen Lisa?

Auch interessant:

 

„Köln 50667“: Hannes ist nicht verliebt in Dascha

Während Dascha auf Wolke Sieben schwebt, scheint Hannes sich seiner Gefühle für sie nicht sicher zu sein. Als die beiden zufällig auf Hannes Vater treffen, schafft er es nicht einmal, Dascha als seine Freundin vorzustellen. Ist sie ihm etwa peinlich? Dascha befürchtet, dass er sie verleugnet und lässt ihn nur schweren Herzens allein nach Bayern fahren. Im Vertrauen bittet sie ihre beste Freundin Lisa auf ihn aufzupassen…wären da nicht ihre Gefühle für ihn. Doch davon weiß Dascha nichts. Wird sie Lisa die Freundschaft kündigen, wenn das Geheimnis ans Licht kommt?

 

„Köln 50667“: Lisa und Hannes kommen sich näher

Hannes hat schon seit Längerem eine Ahnung, dass Lisa auf ihn stehen könnte. Zuletzt erst machte sie sich große Sorgen um sein vermeintliches Drogenproblem. Die Clique drohte deswegen sogar auseinander zu brechen. Hannes wurde klar, dass Lisa wohl mehr für ihn als nur Freundschaft empfindet. Aber wie soll das funktionieren, wenn er doch mit Dascha zusammen ist? Sie würde ihn und auch ihre beste Freundin auf ewig dafür hassen. Sowohl Hannes als auch Lisa ist klar, dass sie das ihrer gemeinsamen Freundin nicht antun dürfen.

Ausgerechnet auf ihrer Fahrt nach Bayern bleibt der Bulli von Hannes inmitten der Pampa stecken: kein Benzin mehr, Mist! Und der Abschleppdienst lässt auch auf sich warten. Scheint so, als müssten Lisa und Hannes die Nacht im Bulli verbringen, und das auch noch bei den eisigen Temperaturen: da hilft nur kuscheln. Wird Hannes schwach und geht seiner Dascha fremd?

Das erfahrt ihr in der Folge vom 2. Dezember bei RTLzwei oder vorab auf RTL+!*

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt